Detektorschalter Zweiwege-Schalter mit Steckbuchse für Leiterplattenstifte

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Firmen zum Thema

Die Detektorschalter aus der SSCL-Serie von Alps (Vertrieb: Zettler electronics) lassen sich über die integriete Steckbuchse ohne zu löten mit der Leiterplatte verbinden. Verbunden werden die Schalter über Lötstifte, die über ein Rastermaß von 3,5 mm verfügen. Die Abmaße des Gehäuses betragen 11 mm x 16,1 mm x 5,39 mm. Ausgelegt sind die Schalter für das Schalten von Strömen von 100 mA bei 12 VDC oder 50 µA bei 5 VDC mit einer spezifierten Lebensdauer von 50.000 Schaltzyklen. Mit einem Schaltwinkel von 36° lässt sich der Schalter in beide Richtungen betätigen.

(ID:34340390)