E-Motion: Formel-E-inspiriertes KaDeWe-Schaufenster

21.08.2018

Hauptstadt-Kunst-Aktion rückt Würth Elektronik eiSos in den Blick

Aus dem zweiten Schaufenster von links des berühmten KaDeWe lächelt die Passanten derzeit ein Formel-E-Pilot mit dem Logo der Würth Elektronik eiSos entgegen. In der Hauptstadt ansässige Industrieunternehmen werden im Rahmen der Industriekampagne #Berlinproduziert zum Thema für Kunstobjekte der Gruppe Berlin Art Bang. Der Urban-Art-Künstler STEREOHEAT hat sich bei der Gestaltung des Schaufensters von der Technologiepartnerschaft des Elektronikbauteileherstellers mit dem Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler inspirieren lassen. Dies ist Teil eines breit angelegten Engagements des Unternehmens für die Förderung der E-Mobilität. Das Kunstwerk ist noch bis zum 25. August zu bewundern.

Mehr Informationen >>