Winzige Roboter aus Metall und Kunststoff

Winzige Roboter aus Metall und Kunststoff

Jetzt gratis Video anschauen!

Forscher der ETH Zürich haben eine Methode entwickelt, mit der sie Mikrometer kleine Maschinen herstellen können, in denen mehrere Materialen auf komplexe Weise miteinander verwoben sind. Solche Mikroroboter sollen dereinst die Medizin revolutionien. Forschende der ETH Zürich haben eine Methode entwickelt, mit der sie Mikrometer kleine Maschinen herstellen können, in denen mehrere Materialen auf komplexe Weise miteinander verwoben sind. Solche Mikroroboter sollen dereinst die Medizin revolutionieren. Mehr dazu: https://ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news/news/2020/11/winzige-roboter-aus-metall-und-kunststoff.html Literaturhinweis: Alcântara CCJ, Landers FC, Kim S, De Marco C, Ahmed D, Nelson BJ, Pané S: Mechanically Interlocked 3D Multi-​Material Micromachines, Nature Communications, 24 November 2020, doi: https://doi.org/10.1038/s41467-020-19725-6 - - - ETH Social Media Links: Facebook: https://www.facebook.com/eth/ Instagram: https://www.instagram.com/ethzurich/ Twitter: https://twitter.com/eth LinkedIn: https://www.linkedin.com/school/eth-zurich/ https://www.ethz.ch