Qseven auf Cortex-A9

Windows Embedded Compact 7

| Redakteur: Holger Heller

(congatec)

Windows Embedded Compact 7 für congatecs Qseven-Modul conga-QMX6 auf Basis des Freescale i.MX6 ARM Cortex-A9-Prozessors steht bereit. WEC7 ist die neue Generation der Windows-CE-Reihe und bietet ein echtzeitfähiges 32-Bit-Betriebssystem mit Silverlight-Unterstützung, eine anpassbare Bedienoberfläche, eine neue Version des Multimedia-Players, Internet Explorer mit Flash 10.1.

Zusammen mit Adeneo wird das fertige WEC7 Board Support Package für das conga-QMX6 Qseven Modul mit dem Freescale ARM Cortex A9 i.MX6 Prozessor zur Verfügung gestellt.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 38603030 / Embedded Boards)