Industrial IoT

Wie Sie IoT in der Fertigung gewinnbringend einsetzen können

Cover WP3 LS Siemens

Dieses Whitepaper zeigt acht IIoT-Anwendungsfelder zur Steigerung
der Unternehmensrendite. Es gibt einen umfangreichen Einblick in die Vorteile des IIoT und beschreibt dessen wichtigste Funktionen.

Etwa 53 Prozent aller Unternehmen haben bereits eine IIoT-Initiative (Industrial Internet of Things) gestartet. Aber wie können Unterhaltungselektronik- und Industrieunternehmen die IIoT-Funktionen optimal nutzen? Entscheidend ist, die Digitalisierungsprozess so zu skalieren, dass Ihr Unternehmen in Zukunft bei jedem Schritt auf die entscheidenden Daten zugreiffen und sie optimal nutzen kann.

Dieses Whitepaper untersucht die acht größten Herausforderungen, denen Unternehmen heute gegenüberstehen und wie IIoT und Digitalisierung zu einer All-in-One-Lösung werden können, die Ihrem Unternehmen einen deutlichen Wettbewerbsvorteil verschaffen kann.

Das Whitepaper beschreibt die häufigsten IIoT-Anwendungsfälle. Bauherren und OEMs können diese implementieren, um den größten Wert und den größten Return-on-Investment (ROI) für ihr Geschäft zu erzielen. Diese schließen ein:

  • Asset-Management und Wartung
  • Energiemanagement
  • Digitaler „Leistungs“-Zwilling
  • Bestands-, Lager- und Lieferkettenmanagement
  • Neues Geschäftsmodell – Produkte als Dienstleistung

Anbieter des Whitepapers

Siemens Digital Industries Software

Am Kabellager 9
51063 Köln
Deutschland

Cover WP3 LS Siemens

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung