Elektronikproduktion sinnvoll auslagern

Wie man den richtigen EMS-Anbieter auswählt

Whitepaper Cover Tele Haase Anbieter

Beim Auslagern von Electronic Manufacturing Services ist der passende Partner entscheidend für den Unternehmenserfolg – schließlich gehen fehlerhaft oder zu spät produzierte Chargen schnell ins Geld. Immer öfter bewähren sich hier lokale EMS.

Ein guter EMS-Anbieter ist im Idealfall kein gesichtsloser Lohnfertiger, sondern unterstützt den Entwickler schon in der Designphase und bei der Serienüberleitung mit Know-how, damit die Fertigung im Anschluss reibungslos ablaufen kann. Hier hat sich lokales Outsourcing von Design- und Fertigungsprozessen bewährt. Neben der Kostenersparnis, hoher Qualität und kürzeren Transportwegen, lässt sich durch einen flexiblen Ansprechpartner vor Ort auch die Markteinführungszeit verkürzen. Das ist besonders bei Systemen mit schnellen Realisierungszeiten, wie etwa IoT-Modulen, ein wichtiger Faktor. Aber wie läuft so eine EMS-Dienstleistung eigentlich ab und an welchen Punkten im Prozess kann es kritisch werden?

Erfahren Sie in diesem Whitepaper mehr über die folgenden Punkte:

  • Vorteile von lokalem EMS
  • Was ein EMS-Anbieter können muss
  • Elektronikentwicklung
  • Serienüberleitung
  • Serienproduktion

Anbieter des Whitepapers

TELE Haase Steuergeräte Ges.mbH

Vorarlberger Allee 38
1230 WIEN
Österreich

Whitepaper Cover Tele Haase Anbieter

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung