Western Digital präsentiert microSD mit 400 GByte Speicherplatz

Redakteur: Sebastian Gerstl

Mit der SanDisk Ultra microSDXC UHS-I-Karte mit 400 GByte Speicherplatz präsentiert Western Digital die bislang größte Speicherkapazität in der Klasse kommerzieller microSD-Karten.

Firmen zum Thema

Western Digital setzt mit 400 GByte Speicherdichte eine neue Rekordmarke bei den microSD-Karten.
Western Digital setzt mit 400 GByte Speicherdichte eine neue Rekordmarke bei den microSD-Karten.
(Bild: Western Digital)

Vor zwei Jahren setzte die SanDisk-Ultra-microSDXC-Karte mit 200 GByte Speicherplatz die damalige Spitzenmarke, nun konnte Western Digital die Speicherkapazität im selben Formfaktor noch einmal verdoppeln. Die microSD-Karte für den Consumermarkt, die sich in erster Linie für den Einsatz in Smartphones oder digitalen Kameras eignet, bietet Anwendern mehr denn je Platz für Apps, Photos oder hochauflösende Videos für ihren mobilen Alltag.

„Mobilgeräte sind zum Mittelpunkt unseres Lebens geworden. Die Menschen haben sich an ihr Smartphone als ständigen Begleiter gewöhnt – sowohl zur Unterhaltung als auch für berufliche Zwecke. Wir sammeln und teilen enorme Datenmengen auf Smartphones, Drohnen, Tablets, PCs, Laptops und vielen weiteren Geräten. Es ist zu erwarten, dass der Speicherbedarf in Zukunft noch weiter ansteigen wird, da Anwender immer komplexere Funktionen und Inhalte in noch höherer Qualität auf ihren Geräten erwarten“, so Jeff Janukowicz, Research Vice President, IDC. „Wir rechnen damit, dass Nutzer von Mobilgeräten weltweit allein in diesem Jahr mehr als 150 Milliarden Apps installieren werden. Dafür brauchen wir auf unseren Lieblingsgeräten jede Menge Speicherplatz.“

Mit 400 GByte Speicherkapazität können Anwender auf der microSD-Karte bis zu 40 Stunden Videos in Full-HD-Qualität aufnehmen. Die Karte verfügt dabei über eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 100 MByte/s; die Schreibgeschwindigkeit kann geringer ausfallen, nähere Angaben macht Western Digital derzeit nicht.

Darüber hinaus erfüllt die Karte die A1-Leistungsanforderungen, was ein schnelles Starten von darauf abgelegten Apps ermöglicht. Die SanDisk Ultra microSDXC UHS-I-Karte mit 400 GByte wird mit einer zehnjährigen Herstellergarantie ausgeliefert. Die unverbindliche Preisempfehlung für Europa liegt bei 249,99€.

(ID:44864771)