Suchen

Wenn die Buskabine zum Entertainmentcenter wird

| Redakteur: Benjamin Kirchbeck

Großes Kino auf jeder Fahrt. Filme sehen, störungsfrei im Internet surfen, Videos und Musik streamen – Multimediatechnik lässt selbst auf langen Busreisen keine Langeweile mehr aufkommen. Bosch hat nun die neue Coach smartInfotainment Serie entwickelt und stellt sie erstmals auf der Busworld Kortrijk 2017 vor.

Die wesentlichen Bestandteile des neuen Entertainmentsystems sind das Coach smartRadio und das Coach smartPanel.
Die wesentlichen Bestandteile des neuen Entertainmentsystems sind das Coach smartRadio und das Coach smartPanel.
(Bild: Bosch)

Bosch stellt auf der Busworld Kortrijk 2017 sein neues Infotainmentsystem für die Buskabine vor. Die internationale Leitmesse für Busse und Coaches findet vom 20. bis 25. Oktober 2017 in Belgien statt. Die wesentlichen Bestandteile des neuen Entertainmentsystems sind das Coach smartRadio und das Coach smartPanel. Das Coach smartRadio empfängt Radiosender mit DAB+, streamt Musik vom Handy via Bluetooth und der Fahrer kann Telefonate ablenkungsfrei führen – mit beiden Händen am Steuer. Das Coach smartPanel erweitert diesen Funktionsumfang. Damit kommt noch mehr Unterhaltung in den Bus.

Unterhaltung in bester Klangqualität

Mit dem neuen Coach smartRadio werden in Coaches, Intercity- und City-Bussen Radioprogramme im neuen DAB+-Standard empfangen. Bosch ist mit dem Coach smartRadio einer der ersten Hersteller von hochwertigen Infotainment-Systemen, der Busherstellern diesen Digitalstandard anbietet. Für satten Sound im Bus sorgt eine Class-D-Endstufe, die den Klang mit zwei Mal 40 Watt in die Kabine überträgt.

Das Coach smartRadio gibt Audioinhalte auch über eine USB- und zwei AUX-Schnittstellen sowie von Speicherkarten wieder. Über eine Bluetooth 3.0-Anbindung wird das Smartphone integriert und gibt über Streaming übertragene Musik- und Multimediainhalte wieder.

Zudem kann der Fahrer damit frei im Cockpit telefonieren. Softwareupdates des Systems können unkompliziert und schnell über die integrierte USB-Schnittstelle aufgespielt werden, die das Smartphone während der Fahrt auflädt. Über eine CAN-Anbindung kann der Fahrer das Coach smartRadio ablenkungsfrei über Befehle am Lenkrad steuern.

Infotainment für die First Class

Das Coach smartPanel erweitert die Funktionen des Coach smartRadios und bringt noch mehr Infotainment in Reisebusse. Musik in digitaler Klangqualität und Schnittstellen für externe Wiedergabegeräte wie DVD-Player und Tuner für hochauflösendes Fernsehen – mit dem Coach smartPanel wird das Unterhaltungsangebot im Bus noch umfangreicher und langweilige Busfahrten gehören endgültig der Vergangenheit an.

Zur Wiedergabe von Radiosendern nutzt das Coach smartPanel den Tuner des Coach smartRadios mit seiner Tandem-Out-Funktion. Im Cockpit Hip-Hop, in der Kabine Volksmusik? Durch verschiedene Klangzonen für jeden Bereich im Bus können Fahrgäste und Fahrer in Zukunft unterschiedliche Musik hören. In die Coach smartInfotainment Serie können drei Mikrofone integriert werden. Der Fahrer nutzt ein fest installiertes Mikrofon für Kabinendurchsagen, in das eine Freisprechfunktion integriert ist. Dem Reisebegleiter stehen zwei weitere Mikrofone zur Verfügung, eines davon als kabellose Variante, um sich während der Durchsagen frei im Bus bewegen zu können.

(ID:44963028)