Löttechnik Weller Tools plant Produktoffensive

Redakteur: Dr. Anna-Lena Gutberlet

Das neue Führungsteam von Weller Tools vertraut auf die Marke Weller und investiert in innovative Neuheiten. Außerdem will sich das Unternehmen noch globaler aufstellen.

Firmen zum Thema

Das neue Führungsteam von Weller Tools. Von links: Bernd Frühwald (General Manager Global), Rainer Weigle (Senior Director Global Sales), Philippe Buidin (Director Global Product Management).
Das neue Führungsteam von Weller Tools. Von links: Bernd Frühwald (General Manager Global), Rainer Weigle (Senior Director Global Sales), Philippe Buidin (Director Global Product Management).
(Bild: Weller Tools)

Weller Tools, ein führender Anbieter im Bereich der Löttechnik für industrielle Anwendungen, will künftig seine globalen Aktivitäten ausweiten. So plant das neue Führungsteam mit Bernd Frühwald General Manager Global, Philippe Buidin, Director Global Product Management & Marketing, und Rainer Weigle, Senior Director, Global Sales Weller, eine Produktoffensive.

„Wir vertrauen auf das große Potenzial der Marke Weller, das wir noch besser nutzen wollen. Deshalb suchen wir global nach Synergien, um unsere Effizienz zu erhöhen. In Europa und den USA wollen wir unsere gute Position festigen und weiter stärken sowie in Asien und Lateinamerika wachsen und unser Geschäft ausweiten“, erklärt Bernd Frühwald.

Dabei profitiert Weller auch von der Zugehörigkeit zur Apex-Tool-Gruppe, einem der weltweit größten Hersteller von industriellen Hand- und Elektrowerkzeugen, Bohrfutter sowie Elektrolötprodukten mit 1,6 Milliarden US Dollar Jahresumsatz. Zudem intensiviert das neue Führungsteam weltweit die Zusammenarbeit mit den Vertretern und Vertriebsbüros und erhöht die Vertriebsaktivitäten.

Frühwald sieht im Markt große Chancen für die Produkte von Weller. Er rechnet für 2015 mit einer hohen Nachfrage: „Wir investieren kräftig in Innovationen und stärken damit gezielt unsere Position als Lösungsanbieter mit technologisch hochwertigen Produkten.“

Zu den geplanten Neuheiten gehören eine Lötstation mit neuen Funktionen sowie ein leistungsstarkes Lötkolbenkonzept. Außerdem wird das umfangreiche Zubehörprogramm weiter ausgebaut. Die neu entwickelten Produkte sollen im Herbst auf der Messe Productronica vorgestellt werden.

(ID:43510972)