Suchen

Satellitenbilder Weihnachtsbeleuchtung lässt Städte bis zu 50% heller erstrahlen

Redakteur: Peter Koller

Mit LEDs in der Weihnachtsbeleuchtung lassen sich bis zu 80% des Stroms sparen. Das ist auch nötig, denn durch die Festtagslichter erstrahlen manche Städte um bis zu 50% heller, ergab die Analyse von Satellitenbildern.

Firmen zum Thema

(NASA)

Die NASA wertete die täglichen Aufnahmen des Erdbeobachtungssatelliten Suomi NPP aus, um Veränderungen in den USA während der Weihnachtszeit und im Mittleren Osten während des Fastenmonats Ramadan zu analysieren. In beiden Fällen ergab sich ein den großen Städten der Regionen ein Anstieg der beobachteten Helligkeit um 20 bis 50%. In einigen Städten des Nahen Ostens betrug der Anstieg der Helligkeit im Ramadan zeitweise sogar bis zu 100%.

Für die Wissenschaftler ist die Analyse aber mehr als nur eine vorweihnachtliche Fingerübung. "Mehr als 70% der CO2-Emissionen entstehen in Ballungsräumen", sagte der NASA-Physiker Miguel Romain. Wenn man diesen Wert nachhaltig senken wolle, müsse man die gesellschaftliche Dynamik hinter dem Energieverbrauch besser verstehen.

(ID:43134302)