Kühlkonzepte

Wasser- und Luftkühler für Umrichter

01.07.2009 | Redakteur: Gerd Kucera

Für eine Vielzahl neuer Umrichter und Gleichrichter in Windkraft-, Traktions- und Industrieanwendungen gibt es von Webra angepasste Kühllösungen. Darunter Wasserkühlplatten für 62-mm-IGBT-Module,

Für eine Vielzahl neuer Umrichter und Gleichrichter in Windkraft-, Traktions- und Industrieanwendungen gibt es von Webra angepasste Kühllösungen. Darunter Wasserkühlplatten für 62-mm-IGBT-Module, SKiiP, Primepack, 130x140- und 140x190-mm-Module jeweils in verschiedenen Konfigurationen sowie Universalkühler für die Montage unterschiedlicher Modulgrößen.

Für Medium-Voltage-Anwendungen in Press pack stacks wurden neue Wasser-Kühldosen für Scheibendurchmesser bis 115 mm und Anpresskräfte bis 150 kN entwickelt. Für das Standard-Semikron-SkiiP-Luftkühler-Profil wurde mit geänderter Rippengeometrie eine Reduktion des thermischen Widerstandes um 10% erzielt. Für Press-pack-Luftkühler gibt es eine neue Version in 135 mm Höhe. Bei den Webra-Wasserkühlern werden verschiedene Fluidkanalstrukturen verwendet, etwa mäanderförmige Kanäle, Pin-fins oder Kanäle im Gegenstromverfahren. In der Produktion kommt die Rührreibschweißtechnologie zum Einsatz, die eine sichere, kontaminationsfreie, außerordentlich belastbare und kostengünstige Versiegelung gewährleistet.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 309159 / Wärmemanagement)