Suchen

Webinar Aufzeichnung

Schneller entwickeln durch frühzeitige Wärmesimulation

Was Online-Thermosimulation für Elektronikentwickler leistet

Das Spannungsfeld aus wenig Bauraum und immer höheren Leistungen stellt Ingenieure vor eine Herausforderung – Wärme! In diesem Webinar erfahren Sie, wie verschiedene Simulations-Services Sie bei der thermischen Auslegung Ihrer Platine unterstützen.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Die Entwicklung hin zu immer kleineren und leistungsfähigeren elektronischen Geräten führt dazu, dass sich auf engstem Raum immer mehr Anforderungen stellen. So ist neben dem Aufbau der Schaltung und der Anordnung der Bauteile auf der Platine die richtige thermische Auslegung ein wesentlicher Faktor für die Langlebigkeit eines Produktes. Doch „wo entsteht Wärme?” und „wie bekomme ich sie gezielt aus meinem Gerät?”

Um diese Fragen zu beantworten, werden heute in den meisten Fällen aufwändige Laborversuche durchgeführt. Eine Alternative zum klassischen Versuchsaufbau bietet die Online-Thermosimulation, bei der Modelle digital aufgebaut und die Ergebnisse mit Hilfe von Simulationsprogrammen berechnet werden. Die Optimierung erfolgt dann direkt am digitalen Modell. Dies reduziert die Entwicklungszeit und damit die Kosten erheblich.

Wird es trotz Optimierung zu heiß, hilft nur noch ein gezielter Wärmeabtransport mittels Kühlkörper. Dieser sollte optimal auf das Gerät angepasst sein, damit die Wärme richtig abfließen kann.

Erfahren Sie im Webinar,
  • warum das Wärmemanagement für die Entwicklung neuer elektronischer Geräte immer bedeutender wird,
  • welche Produkte und Services dafür verfügbar sind, und wie diese Sie bei der Geräteentwicklung unterstützen,
  • wie eine frühe onlinebasierte thermische Simulation Zeit und Kosten spart, und
  • welche Vorteile ein individueller Kühlkörper für den gezielten Wärmetransport bietet.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Webinar kostenfrei ansehen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

Anbieter des Webinars

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Flachsmarktstr. 8
32825 Blomberg
Deutschland

Telefon : +49 (0)52353-1 20 00
Telefax : +49 (0)52353-1 29 99

Kontaktformular

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: info@phoenixcontact.de
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: http://phoenixcontact.de/datenschutz