Suchen

Wärmepumpen: Die Lösung für eine intelligente Wärmeversorgung

| Redakteur: Kristin Rinortner
(Bild: Carrier )

Die Baureihe AquaForce PUREtec 61XWHZE von Carrier umfasst neuartige Hochtemperatur-Wärmepumpen, die das Kältemittel HFO R-1234ze nutzen, ein relativ geringes Treibhauspotenzial (GWP) bieten und Warmwasser mit einer Temperatur von 85°C bereitstellen. Die Wärmepumpe 61XWHZE nutzt nur die Energiequellen, die in der Natur oder der jeweiligen Umgebung vorhanden sind. Verwendet werden sowohl natürliche Quellen wie Grund- und Meerwasser als auch verschiedene Energieabfallprodukte, darunter Abwärme, wie sie beispielsweise in Rechenzentren anfällt, oder auch Grau- oder Industrieabwasser. Dadurch wird die Wärmepumpe in unterschiedlichen Anwendungen zu einem Wärmeerzeuger. Durch die Verbindung der Wärmepumpentechnik mit dem HFO-Kältemittel ist die Lösung eineErgänzung zu herkömmlichen Heizkesseln in Fernwärmenetzen oder bei Industrieprozessen. Die Einheiten können gleichzeitig Kalt- und Warmwasser erzeugen und dadurch einen Heizkessel ergänzen und Kühlgeräte ersetzen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46139520)