Suchen

Vorgeformte Heizfolien für Rohre

| Redakteur: Kristin Rinortner

Firmen zum Thema

(Bild: Telemeter)

Telemeter Electronic vertreibt jetzt auch Heizfolien, die entwickelt wurden, um an spezielle Anwendungen flexibel angepasst werden zu können. Diese besonderen Folien sind zum Aufschieben oder Aufwickeln auf zylinder- und rohrförmige Objekte gedacht und können optional auch mit Temperatursensoren ausgestattet werden.

Die Heizfolien aus Silikongummi lassen sich im Produktionsprozess in unterschiedliche 3D-Formen bringen. Dazu werden die Silikonheizfolien während der Vulkanisation der Applikation entsprechend geformt. Nach Erkalten behält die Folie eine feste Form. Aufgrund dessen können die Silikongummi-Folien auch an flexible Schläuche angepasst oder in bestehende Designs integriert werden. Ein weiterer Vorteil besteht laut Hersteller in der schnellen und einfachen Montage dieser Heizfolien. Die Abmessungen lassen sich frei definieren. So passt die individuelle Folie optimal auf das entsprechende Bauteil. Eine Besonderheit ist die Spiralform, die für das Umwickeln von Rohrleitungen geeignet ist.

(ID:46416002)