Kabelverschraubung

Von M20 bis M32 mit Schutzart IP 67 durch teilbare Verschraubung

| Redakteur: Kristin Rinortner

(Bild: VBM-Archiv)

Mit der UNI Split Gland von PFLITSCH lassen sich konfektionierte Kabel einfach und sicher durch Bohrungen in Gehäusewänden einführen und installieren. Hohe Schutzarten bis IP67, überdurchschnittliche Zugentlastungswerte und eine einfache Montage überzeugen immer mehr Anwender. Die Einzelverschraubung ermöglicht es, konfektionierte Kabel durch eine Gehäusebohrung zu stecken oder bei Reparaturen und Instandhaltung die Kabelverschraubung zu ersetzen, ohne die Kabelinstallation abklemmen zu müssen – also ohne Produktionsunterbrechung. Der Verschraubungskörper und die Druckschraube betehen aus je zwei Teilen. Diese werden bei der Installation sicher miteinander verrastet. Eingesteckt oder eingeschraubt in eine Bohrung dichtet die Kabelverschraubung die durchgeführten Kabel sicher mit der Schutzart IP67 ab.

Nach der Markteinführung der M25 aus Polycarbonat stellt das Unternehmen jetzt die M20 und M32 vor. Ergänzt wird das Programm um die M25 HD aus Zinkdruckguss für erhöhte mechanische Anforderungen oder extreme Einsatztemperaturen. Die Montage ist einfach: Zuerst legt der Monteur das oder die Kabel in den geschlitzten Dichteinsatz ein. Dazu gibt es eine Spreizzange. Dann fügt er die beiden Verschraubungshälften zusammen, fixiert sie in der Gehäusebohrung und schiebt den Dichteinsatz in den Doppelnippel. Anschließend werden die beiden Hälften der Druckschraube um die Kabel gelegt, miteinander verriegelt und aufgeschraubt. Zur Demontage lassen sich die die beiden Verschraubungshälften mit einem Schraubendreher einfach wieder entriegeln.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44067273 / Verbindungstechnik)