Suchen

Gehäusetechnik Vom Standard zur individuellen Gehäuselösung

| Autor / Redakteur: Frank Wahlandt * / Kristin Rinortner

Standardgehäuse sind schnell verfügbar, bewährt, funktionell und wirtschaftlich. Doch wie kann man „Lagerware“ so modifizieren, dass die individuellen Kundenanforderungen auch abgedeckt werden?

Firmen zum Thema

Gehäusefertigung: Flexibilität ist bei der Gehäusefertigung heute Standard. Für eine Lösung gibt es oft mehrere Ansätze
Gehäusefertigung: Flexibilität ist bei der Gehäusefertigung heute Standard. Für eine Lösung gibt es oft mehrere Ansätze
(Bild: OKW )

Sämtliche Gehäusereihen der Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme aus Buchen im Odenwald (kurz: OKW Gehäusesysteme) sind stets gekennzeichnet durch ein ästhetisches Design, eine hohe Qualität und Anwenderorientierung. Aus diesem Grund werden die Gehäuse – natürlich auch die Drehknöpfe – für die unterschiedlichsten Geräte und Anwendungsgebiete gerne verwendet, und das weltweit.

In vielen Fällen benötigt der Kunden aber nicht nur ein leeres, „nacktes“ Gehäuse, sondern die Anforderungen gehen über das eigentliche Gehäuse weit hinaus. Hierzu gibt es vielfältige Verfahren und Technologien zur Anpassung der Gehäuse an die entsprechenden Kundenanforderungen, um daraus ein individuelles, wiedererkennbares Produkt zu generieren.

Bildergalerie

Mögliche Veredelungsformen der Gehäuse

Aufgrund der geforderten Eigenschaften, welche ein Gehäuse zum Schutz und Verpacken der elektronischen Baugruppe mitbringen muss, erhält man eine große Auswahl an unterschiedlichen Produktlinien. Die jeweiligen Merkmale gehen von der Bestimmung des Einsatzgebietes aus, z.B. die Verwendung als Tisch-, Instrument- oder Wandgehäuse, für einen mobilen Einsatz oder als DIN-Schienen- bzw. Einbaugehäuse.

Nicht zu vergessen natürlich auch die benötigte IP-Schutzklasse, Materialeigenschaften, Stromversorgung, Größe / Platz für die Komponenten und das angebotene Zubehörprogramm. Ebenfalls sollte der Ablauf der Konfektionierung, sozusagen, die „Hochzeit“ zwischen elektronischer Baugruppe und dem Gehäuse speziell thematisiert werden, um hier einen optimalen und ökonomischen Ablauf zu ermöglichen. Hat man dann sein passendes Gehäuse aus dem Standardprogramm gesichtet, bleibt immer noch die Frage der Individualisierung.

Die Buchener bieten hierfür vielfältige und passende Veredelungstechnologien an. Ob Störschutz, Produktbeschriftung, Sonderfarben oder spezielle Kunststoff-Materialien für den geforderten Anwendungsbereich, die ganzheitliche Erfüllung der Kundenanforderungen steht im Vordergrund: ein Produkt kann z.B. durch nachträgliche mechanische Bearbeitung mit den passenden Durchbrüchen für Schnittstellen schnell und kostengünstig versehen werden.

Hierzu stehen zehn eigene 5-Achs-Vertikalfräsmaschinen zur Verfügung. Sollen die Teile spezielle Eigenschaften vorweisen, wie bessere chemische Beständigkeit oder Flammwidrigkeit, können die Gehäuse auch in anderen Materialien und Farben hergestellt werden. Bei fast allen Produktgruppen ist die Sonderfertigung nun auch bereits ab einem Stück möglich.

Beim Thema Material spielt die elektromagnetische Verträglichkeit eine wesentliche Rolle. Die bei Kunststoffgehäusen verwendeten nicht leitfähigen Materialien, wie z.B. ABS, bieten gegenüber Metallausführungen Vorteile beim Spannungs- und Berührungsschutz, da sie sich wie ein Isolator verhalten. Für Geräte, die elektromagnetische Störungen verursachen oder deren Betrieb solchen Störungen gegenüber anfällig ist, bieten Kunststoffgehäuse ohne besondere Maßnahmen nur eine mäßigen Schutz.

Die Schirmwirkung der Gehäuse kann man durch eine Beschichtung mit Aluminium (ALVACOAT 250) erhöhen. Die im Hochvakuum aufgebrachte Aluminium-Schicht auf der Innenseite erzielt mit einer Dicke ab ca. 2,5 μm eine gute Haftung und Schirmwirkung. Durch die Steuerung der Schichtdicke mit der firmeneigenen Bedampfungsanlage können spezifische Kundenbedürfnisse abgedeckt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 37196940)