LAN-Kabel

Vier typen für den mobilen Einsatz

| Redakteur: Kristin Rinortner

(Bild: VBM-Archiv)

Der Trend nach flexiblen und für den mobilen Einsatz geeigneten LAN-Kabeln nimmt weiter zu. kabeltronik bietet vier verschiedene Typen dieser Klassifizierung ab Lager an. Die beiden Cat.-5e-Typen haben einen robusten PUR-Mantel, weisen aber im inneren Aufbau Unterschiede auf. Die Type Cat.-5e-Chain PURFlex UTP-C kann aufgrund ihrer Konstruktion problemlos in Schleppketten eingesetzt werden. Die beiden Cat.-7-Mobil-Varianten gleichen sich im Aufbau, sind jedoch im Hinblick auf den Anwendungsfall im Außenmantel unterschiedlich. Es ist eine Version mit Soft-PVC und eine PUR-Version erhältlich.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 39779480 / Verbindungstechnik)