FlowCad auf der Embedded World 2017

Automatisch aktualisierte EDA-Bibliotheken

15.03.2017 |

Mit steigenden Innovationszyklen und Miniaturisierung verkürzen sich die Lebenszyklen von elektronischen Bauteilen. Ein Teil der EDA-Bibliothek läuft permanent Gefahr zu veralten. Welche Möglichkeiten gibt es von Seiten der EDA Anbieter die Anwender bei der Verwaltung der Bibliotheken zu unterstützen, sodass vieles automatisch aktualisiert wird und vorhandene Daten nicht aufwendig erstellt werden? Das sehen Sie im folgenden Video. FlowCAD EDA-Software Vertriebs GmbH