Boost-Schaltregler

Versorgt batteriebetriebene 3,3-Volt-IoT-Anwendungen aus einer Batteriezelle

| Redakteur: Thomas Kuther

Versorgen batteriebetriebene 3,3-Volt-IoT-Anwendungen aus einer Batteriezelle: die Boost-Schaltregler der Serie R-78S.
Versorgen batteriebetriebene 3,3-Volt-IoT-Anwendungen aus einer Batteriezelle: die Boost-Schaltregler der Serie R-78S. (Bild: RECOM)

RECOMs Boost-Schaltregler der Serie R-78S sind für batteriebetriebene IoT-Anwendungen konzipiert. Aufgrund ihres hohen Wirkungsgrads und niedriger Stand-by-Verluste verlängern sie nicht nur die Lebensdauer von Batterien, sondern holen auch den letzten Rest aus selbigen heraus, während die Applikation bis zuletzt stabil versorgt wird.

Während sich die Buck-Schaltregler der R-78 Serie bereits großer Beliebtheit erfreuen, so ist es nun mit dem R-78S erstmals möglich, auch aus niedrigen Eingangsspannungsbereichen von 0, 65 bis 3,15 VDC eine stabile 3,3-V-Versorgung mit einem einfachen Modul zu ermöglichen.

Mit dem Modul können Anwendungen wie Mikroprozessoren, WLAN- und Bluetooth-Module oder IoT-Systeme nun mit nur einer 1,5-V-Batterie- oder Akkuzelle versorgt werden, die im Gegensatz zu einer herkömmlichen Knopfzelle eine wesentlich längere Batterielebensdauer bietet.

Der Wirkungsgrad der R-78S-Serie liegt nicht nur bei Volllast bei 93%, sondern bleibt selbst bei geringen Lasten von beispielsweise 40% noch über 90%. In Standby-Betrieb verbraucht das Modul nur 160 µA und bei Abschaltung mittels Control Pin nur noch 7 µA.

Die Wandler sind dauerhaft gegen Kurzschluss und Übertemperatur geschützt, verfügen über einen Control Pin und können ohne Mindestlast betrieben werden. Sie können in einem weiten Temperaturbereich von –40 bis 100 °C eingesetzt werden. Sie sind EN62368-1-zertifiziert und, wie bei RECOM üblich, gilt für diese Module die 3-jährige Herstellergarantie. Muster sind bei allen autorisierten Distributoren erhältlich.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44527657 / Stromversorgungen)