Suchen

Whitepaper

Bessere Ergebnisse mit einer einheitlichen Testarchitektur

Verkürzte Produktentwicklung durch schnelleres Testen

NI bietet Lösungen für die Entwicklung von automatisierten Prüfsystemen und Testprogrammen für die Luft- und Raumfahrtindustrie, die sich an die aktuellen und künftigen Anforderungen elektronischer und elektromechanischer Prüfungen anpassen lassen.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: National Instruments Corp.
Eine einheitliche Testarchitektur, die auf einer softwaredefinierten Testplattform basiert, sorgt für eine schnellere Testentwicklung, bessere Testabdeckung, effizientere Abläufe, einen geringeren Kapitalaufwand sowie eine längere Betriebszeit und Wartbarkeit im Vergleich zu einer benutzerdefinierten Entwicklung, die ausschließlich inhouse erfolgt oder etwa vollständig outgesourct wird.
 
Laden Sie NI’s whitepaper herunter und lernen Sie, wie Sie Ihren Produktentwicklungszyklus durch schnelleres Testen verkürzen können.
  • Erfahren Sie mehr über die Entwicklungsprozesse für elektromechanische Systeme
  • Lernen Sie, wie eine einheitliche Testarchitektur aufgebaut ist und wie Sie die verschiedenen Anforderungen im Entwurfszyklus erfüllen können
  • Erzielen Sie bessere Ergebnisse mit einer einheitlichen Testarchitektur
  • Sehen Sie, wie sich die einzelnen Phasen von der Anforderungsformulierung bis hin zur Validierung über das Vorgehensmodell, kurz V-Modell, übersichtlich beschreiben lassen

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an National Instruments Corp übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: datenschutz.germany@ni.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: http://www.ni.com/legal/privacy/d/

Anbieter des Whitepapers

National Instruments Corp

11500 N Mopac Expwy BLGD B
78759-3504 Austin, TX
USA

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: Mentor Graphics (Deutschland) GmbH
Prozessmodellbasiertes Operationssystem

RTOS verbessert Zuverlässigkeit von Embedded Systemen

Viel Komfort und Sicherheit, geringen Ressourcenverbrauch und hohe Geschwindigkeit: Embedded Systeme haben ganz spezielle Anforderungen an Betriebssysteme. Erfahren Sie im Whitepaper, warum ein prozessmodellbasiertes RTOS diese Erwartungen erfüllt.

mehr...
Whitepaper Cover: Seco S.p.A.
Neue Technologien erfolgreich einsetzen

KI und Maschinelles Lernen in der Industrie

Vom selbstfahrenden Transportfahrzeug bis zur vorausschauenden Instandhaltung von Anlagen: Für die Industrie bieten Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz viele Vorteile. Lesen Sie im Whitepaper, wie Sie diese Technologien optimal einsetzen.

mehr...