Leiterplattensteckverbinder: Lötfreie HF-Steckverbinder

| Redakteur: Kristin Rinortner

(Bild: Rosenberger)

Für Standardanwendungen bis 70 GHz bietet Rosenberger kostengünstige lötfreie Leiterplattensteckverbinder. Die Bestückung auf der Leiterplatte erfolgt schnell und einfach mit Standardschrauben (im Lieferumfang enthalten).

Das Produkt-Portfolio umfasst Kuppler der Serien RPC-3.50 (bis 26,5 GHz), RPC-2.92 (bis 40 GHz), RPC-2.40 (bis 50 GHz) und RPC-1.85 (bis 70 GHz), die sich durch niedrige Rückflussdämpfungswerte und hohe Steckzyklen (≥ 500) auszeichnen. Typische Anwendungen der Steckverbinder in der Messtechnik finden sich bei Chiptestvorrichtungen oder beim Prüfen von PCB.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45497610 / Verbindungstechnik)