Wiederanschließbare Kaltgerätestecker: einfach zu montieren und zu öffnen

| Redakteur: Kristin Rinortner

(Bild: MPE Gerry)

Mit den Serien 729 und 730 hat MPE-Garry zwei neue Gerätestecker im Programm. Es handelt sich hierbei um wiederanschließbare Kaltgerätestecker für 16 A. Die einfach zu montierenden Steckverbinder können bequem und schnell über eine einzige, zentrale Schraube geöffnet werden. Eine integrierte Zugentlastung sowie eine Knickschutztülle sorgen für einen sicheren Halt des Kabels. Verwendet werden können alle handelsüblichen flexiblen Leitungen H05VVF, H05RR-F oder H05RN-F mit den Drahtstärken 3G 1,0 mm2 oder 3G 1,5 mm2. Für beide Gerätestecker gibt es ENEC- und UL-Zulassungen nach EN 60320.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45497545 / Verbindungstechnik)