Produktpiraterie

VDMA stellte 6. Studie zur Produktpiraterie vor

25.04.2012 |

Anlässlich der alle zwei Jahre neu erscheinenden VDMA-Studie zur Produktpiraterie sprach ELEKTRONIKPRAXIS auf der Hannover Messe mit Steffen Zimmermann. Er ist Referent für Produktpiraterie und Knowho Im Interview stellt Zimmermann die wichtigsten Veränderungen zur letzten Untersuchung vor und beschreibt Möglichkeiten, wie sich Unternehmen gegen Produktpiraten schützen können. Neben juristischen Maßnahmen gibt es auch technischen Schutz, der immer ausgefeilter wird.
In einem kleinen Leitfaden erklärt Zimmermann die Vorgehensweise in der Praxis. Aber auch die Rolle des VDMA in Sachen Produktschutz wird erläutert. Alle Infos zum Thema Produktpiraterie und auch die neue Studie finden Sie unter www.vdma.org/produktpiraterie

eCAD Analyse leicht gemacht

Physik der Leiterplatte GPU-basiert in Echtzeit berechnen

LIVE | 12.09.2019 | 15:00 Uhr

Native Cloud Applications für Embedded

Container und Virtualisierung in Embedded Systemen einsetzen

Sensoren für IIoT-Edge-Anwendungen entwickeln

Intelligente Sensordesigns mit IO-Link-Transceivern

Prozess- und Umweltmessung

Die nächste Generation intelligenter Messsysteme

Geringe Stromaufnahme, hohe Leistung

Moderne Sprachsteuerung in der Smart Edge

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.