PCB-Designplattform

Umfassende Verifikation von PCBs

| Redakteur: Gerd Kucera

(Bild: Mentor)

Mentor stellt die neue Xpedition-Leiterplatten-Tool-Umgebung zur mehrdimensionalen Verifikation bereit. Nach Herstellerangaben erlaubt die Tool-Umgebung den Ingenieuren und Entwicklern, innerhalb einer einzigen Authoring-Umgebung eine breite Palette einfach zu bedienender Verifikations-Tools in eine Leiterplatten-Design-Umgebung zu integrieren, um Probleme in der Schaltplan- oder Layout-Phase zu erkennen. Die Xpedition-Plattform für nicht spezialisierte Mainstream-Leiterplatten-Entwickler biete laut Mentor präzise simultane Design-Analyse und Design-Verifikation sowie umfassende Tool-Integration. Damit ließen sich erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen bei gleichzeitiger Bereitstellung hochwertiger Produkte erzielen.

Die Verifikationsplattform Xpedition nutzt Best-Practice-Prozesse. Nicht spezialisierte Mainstream-Leiterplatten-Designer erlangen laut Mentor damit schnell und intuitiv Simulations- und Analysefunktionen. Integrierte Verifikationstechnologien, die innerhalb des Authoring-Tools des Designers eingeführt wurden, ermöglichten automatische Modellerstellung, gleichzeitige Simulation, Cross-Probing aus Ergebnissen und Fehlerüberprüfungen in einer einzigen Umgebung.

Die Xpedition-Plattform umfasst ein breites Spektrum an robusten Technologien: Schaltplananalyse, Signal-Integritäts- (SI) und Power-Integritäts (PI)-Analyse, Überprüfung der elektrischen Regeln (ERC), thermische Simulation, Schwingungsanalyse, Design-for-Fab (DFF), -Assembly (DFA) und -Test (DFT) sowie Prüfung der Herstellbarkeit. Diese integrierten Technologien, die in einer einzigen Authoring-Umgebung zum Einsatz kommen, die dem Designer oder Design Team vertraut ist, ermöglichen die frühe Erstellung von virtuellen Design-Prototypen. Die aktuelle Xpedition-Plattform sei die umfassendste mehrdimensionale Lösung für die Upfront-Design-Verifizierung. Sie reicht vom Konzept bis zur Übergabe des Designs und gewährleistet die Herstellbarkeit. Die Verifikationsplattform Xpedition enthält neuartige Technologien in mehreren Bereichen, etwa Verifizierung des Schaltplanentwurfs: beispielsweise eimn vollautomatisches und leistungsstarkes Werkzeug zur Integritätsprüfung von Schaltplänen. Dieses Sotware-Werkzeug ersetzt die manuelle visuelle Schaltplanprüfung und reduziert Respins in einem frühen Design-Stadium um bis zu 70%. Design-for-Test-Analyse: Sie identifiziert die Testpunktanforderungen; diese werden als Bedingungen automatisch vom Schaltplan an das Layout übergeben und verbessern dadurch die Testbarkeit. Die Funktion erzeugt Test- und Inspektionsdaten für Maschinen in der Prozessvorbereitung mit früher Diagnose in der Leiterplattenentwicklung.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45671276 / Leiterplatten-Design)