Ultra schmale Safety-Relais

Redakteur: Kristin Rinortner

Anbieter zum Thema

(Bild: Zander)

Zander hat die MINOS-Sicherheitsschaltgeräte um zwei Varianten mit sicherem Relaiskontakt erweitert. Die Serie MINOS SD besteht aus dem Not-Halt-Relais SD1E, welches für die Überwachung sicherheitsgerichteter Sensorik wie Not-Halt-Taster, Schutztürschalter oder Lichtgitter eingesetzt werden kann sowie dem sicheren Koppelrelais SD1K, welches für die sichere galvanisch getrennte Kontaktverstärkung sowie zur Testpulsfilterung sicherer SPS-Steuerungen eingesetzt wird.

Trotz der geringen Baubreite von 6,8 mm lässt sich das SD1E wie herkömmliche Relais für den jeweiligen Anwendungsfall konfigurieren. Über Konfigurationsschalter kann das Startverhalten sowie die zu überwachende Sensorik unmittelbar am Gerät konfiguriert werden.

Neben einem zertifizierten Einsatz bis PL e / SIL 3 gemäß EN ISO 13849-1 und IEC 61508/IEC 62061 finden die Geräte ebenfalls Einsatz in der Prozessindustrie gemäß IEC 61511, insbesondere durch Baumusterprüfung für Feuerungsanlagen nach EN 50156-1 und EN 746-2.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46140665)