Logo
03.02.2019

Artikel

Das Vorurteil der Maschine – die wahre Gefahr ist nicht nachvollziehbare KI

Gängige Bedrohungsszenarien zur Künstlichen Intelligenz warnen vor ihren vermeintlich überlegenen Fähigkeiten. Die wahre Gefahr liege aber eher in ihrer Überschätzung und im blinden Vertrauen in die ihre nur scheinbare Objektivität, meinen Chemnitzer Professoren. Sie plädieren: ...

lesen
Logo
03.02.2019

Artikel

Das Vorurteil der Maschine – die wahre Gefahr ist nicht nachvollziehbare KI

Gängige Bedrohungsszenarien zur Künstlichen Intelligenz warnen vor ihren vermeintlich überlegenen Fähigkeiten. Die wahre Gefahr liege aber eher in ihrer Überschätzung und im blinden Vertrauen in die ihre nur scheinbare Objektivität, meinen Chemnitzer Professoren. Sie plädieren: ...

lesen
Logo
26.10.2018

Artikel

Erste elektronische Autobahnen auf der Nanoskala

Internationale Forschungskooperation: Die gezielte Funktionalisierung von kohlenstoffbasierten Nanostrukturen erlaubt es erstmals, Strompfade direkt abzubilden und eröffnet dabei Wege für neuartige Quantenbauelemente

lesen
Logo
16.03.2018

Artikel

Forscher drucken erstmals kompletten Elektromotor

Forschern der TU Chemnitz ist es erstmals gelungen, einen Elektromotor komplett aus dem 3D-Drucker herzustellen. Die Materialien Eisen, Kupfer und Keramik verbanden sie mittels Multimaterialdruck.

lesen
Logo
16.03.2018

Artikel

Forscher drucken erstmals kompletten Elektromotor

Forschern der TU Chemnitz ist es erstmals gelungen, einen Elektromotor komplett aus dem 3D-Drucker herzustellen. Die Materialien Eisen, Kupfer und Keramik verbanden sie mittels Multimaterialdruck.

lesen
Logo
13.10.2017

Artikel

Sprechendes Papier will den Buchmarkt erobern

Auf der Frankfurter Buchmesse wollen Forscher der TU Chemnitz die neuste Generation ihres sprechenden Buchs vorstellen. Die Seiten werden mithilfe einer piezoelektrischen Schicht zum Schwingen gebracht und erzeugen so Ton.

lesen
Logo
21.09.2017

Artikel

Damit sich Mensch und Maschine besser verstehen

Ein Forschungsteam untersucht, wie Menschen auf Maschinen reagieren. Mithilfe von künstlicher Intelligenz wollen sie den Maschinen ein besseres Verständnis von menschlicher Mimik und Gestik geben.

lesen
Logo
19.09.2017

Artikel

Damit sich Mensch und Maschine besser verstehen

Ein Forschungsteam untersucht, wie Menschen auf Maschinen reagieren. Mithilfe von künstlicher Intelligenz wollen sie den Maschinen ein besseres Verständnis von menschlicher Mimik und Gestik geben.

lesen
Logo
08.09.2017

Artikel

TU Chemnitz beweist: Mit Servern lässt sich auch heizen

„RenewIT“ ist ein europäisches Projekt, an dem sich die TU Chemnitz beteiligt. Zunächst stand der Einsatz erneuerbarer Energie im Vordergrund. Doch jetzt ist die die weitere Verwertung der beim Rechnen entstehenden Wärme in den Mittelpunkt gerückt. Die Ergebnisse der verschiedene...

lesen
Logo
07.08.2017

Artikel

Neue Produkte aus alten Reifen

Etwa 1,8 Mrd. Altreifen weltweit warten jedes Jahr auf ihre Entsorgung. Um einen umwelt- und ressourcenschonenden Ansatz für dieses Problem zu finden, erforschen Wissenschaftler der Technischen Universität (TU) Chemnitz die ökologische Verwertung von Elastomeren aus Altreifen.

lesen
Logo
08.05.2013

Artikel

Fachkräfte für die Produktion von morgen heute ausbilden

Die im Zuge einer intelligenten Produktion zunehmende Integrationstiefe in den Unternehmen erfordert kompetente Mitarbeiter auf allen Ebenen, mit einem übergreifenden, gemeinsamen Verständnis von den Prozessen. Neue Berufsbilder und Ausbildungswege orientieren sich daher an den G...

lesen