02.04.2019

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung Halbzeuge(m/w/d)

Standort: D - 59759 Arnsberg

Verfahrensmechaniker/-innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik arbeiten in Betrieben der kunststoffverarbeitenden Industrie. - Ausbildungsdauer: 3 Jahre

So sieht mein typischer Arbeitstag aus:

Wir Verfahrensmechaniker/-innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik arbeiten in Betrieben der kunststoffverarbeitenden Industrie. Ich richte Maschinen ein, überwache einzelne Produktionsschritte, reguliere Produktionsvorgänge und kontrolliere die fertigen Produkte hinsichtlich ihrer Qualität. Ich warte und halte Anlagen in Stand. Außerdem lerne ich den Aufbau und die Eigenschaften von Kunststoffen kennen und erhalte Kenntnisse über pneumatische, hydraulische und elektrische Aggregate an Maschinen und Geräten. Das Planen, Steuern und Optimieren von Arbeitsabläufen gehört ebenfalls zu meinen Aufgaben.

Diese Qualifikationen sollte ich mitbringen:

  • Guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Solides Grundwissen in Mathematik und Physik
  • Interesse an Maschinen und Technik
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Praktikum möglich Ja
Berufsschule Berufskolleg Meschede

Mehr Informationen >>