07.04.2019

Ausbildung zum Industriemechaniker - Fachrichtung Betriebstechnik (m/w/d)

Standort: D - 59759 Arnsberg

Industriemechaniker/-innen der Fachrichtung Betriebstechnik sorgen in Teamarbeit mit Elektronikern für einen reibungslosen Produktionsablauf - Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

So sieht mein typischer Arbeitstag aus:

Wir Industriemechaniker/-innen der Fachrichtung Betriebstechnik sorgen in Teamarbeit mit den Elektronikern für einen reibungslosen Produktionsablauf. Ich überprüfe und pflege die Betriebsanlagen, betreue komplexe Fertigungsanlagen, überwache und warte Maschinen oder rüste sie für neue Aufgaben um. Ich demontiere und montiere Teile und Baugruppen, grenze Fehler ein und behebe Störungen durch Reparaturen. Nach Funktionsprüfungen veranlasse ich die Wiederinbetriebnahme der Maschinen und Anlagen.

Diese Qualifikationen sollte ich mitbringen?

  • Guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Solides Grundwissen in Mathematik und Physik
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Präzision, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
Praktikum möglich Ja
Berufsschule Berufskolleg Neheim-Hüsten