Suchen

ARM9-Modul TQMa28 mit Wind River Intelligent Device Platform

| Redakteur: Holger Heller

Firma zum Thema

(Bild: VBM-Archiv)

Das TQMa28 ist ein kleines und leistungsstarkes ARM9-Modul, das durch seine Schnittstellenvielfalt in unterschiedlichen Branchen einsetzbar ist: Energie, Industrieautomation, Maschinensteuerungen, Haustechnik, Gebäudeautomation, Medizin- oder Messtechnik. In vielen wird ein Betriebssystem-basierendes CPU-Modul nebst HMI und Steuerungsaufgaben auch als Gateway verwendet.

Für das Minimodul ist eine Security-Anpassung basierend auf der Wind River Intelligent Device Platform verfügbar. Sie ist eine skalierbare Entwicklungsumgebung, welche die Entwicklung, Integration und Bereitstellung von Gateway-Funktionen für das IoT vereinfacht. Die Plattform liefert Optionen in den Bereichen der Gerätesicherheit, intelligente Konnektivität, Netzwerk und Gerätemanagement. Das TQMa28 bietet eine Basis für Security-Funktionen: Auf dem Modul stehen dem Prozessor bis zu 256 MByte Arbeitsspeicher und bis zu 4 GB eMMC Flash für Programm und Daten zur Verfügung. Die Ausstattung des Moduls wird durch ein EEPROM und eine Echtzeituhr für den Einsatz bei autarken Systemen ergänzt.

(ID:42538021)