Logo
30.11.2018

Artikel

Weltweit kleinste dynamische Hohlwellenmotoren

Mit einem Außendurchmesser von 32 beziehungsweise 45 mm sind der RDU25-HW und der RDU38-HW die „weltweit kleinsten dynamischen Hohlwellenmotoren“, so die TQ-Group.

lesen
Logo
11.07.2017

Artikel

QNX7 als sicheres Betriebssystem auf dem Vormarsch

Mit dem Embedded-Modul TQMa6x auf Basis des ARM-Cortex-A9 startet TQ mit der neuen QNX-Version 7.0. Auch für die Cortex-Module TQMa6ULx und TQMa7x ist in Kürze eine BSP-Version 7.0 verfügbar.

lesen
Logo
11.07.2017

Artikel

QNX7 als sicheres Betriebssystem auf dem Vormarsch

Mit dem Embedded-Modul TQMa6x auf Basis des ARM-Cortex-A9 startet TQ mit der neuen QNX-Version 7.0. Auch für die Cortex-Module TQMa6ULx und TQMa7x ist in Kürze eine BSP-Version 7.0 verfügbar.

lesen
Logo
28.10.2016

Artikel

Maximale Prozessor-Performance bei unterschiedlichen Designs

Neue Prozessoren bieten immer mehr Leistung und eine immer höhere Funktionsvielfalt. Ob diese maximale Leistung wirklich genutzt werden kann, hängt im Wesentlichen vom Design ab.

lesen
Logo
16.07.2013

Artikel

Das Modul-Prinzip bei TQ: komplett und unabhängig

Wie positioniert sich TQ im Embedded-Modul-Markt? Wolfgang Heinz-Fischer, Marketing-Leiter der TQ-Group legt großen Wert auf Design-Freiheit.

lesen
Logo
27.06.2013

Artikel

SRI will TQ erfolgreich komplettieren

Nach Abschluss des Insolvenzverfahrens ist der Elektronikfertiger SRI aus Durach Teil der TQ-Gruppe. SRI lebt als eigenständige Gesellschaft weiter und kooperiert eng mit dem TQ-Stammhaus (Seefeld bei München).

lesen
Logo
06.06.2013

Artikel

TQ übernimmt SRI

Der Systemlieferant TQ mit Hauptsitz in Seefeld hat eine Mehrheitsbeteiligung an der insolventen SRI, Durach, erworben. Die SRI wird als eigenständiger Standort der TQ-Gruppe weitergeführt. TQ-Kunden profitieren durch die insgesamt größere Kapazität und das erweiterte Leistungsan...

lesen
Logo
08.04.2013

Artikel

RoHS-2- und REACh-konforme Medizinprodukte herstellen

Bis Juni 2014 sind alle Hersteller von Elektromedizingeräten verpflichtet, die RoHS 2- und REACH-Konformität ihrer Produkte unter Beweis zu stellen. Unterstützung bei der Umstellung bietet der Elektronikdienstleister TQ.

lesen
Logo
22.11.2012

Artikel

Ab 2014 müssen Medizintechnik-Hersteller umstellen

Wichtiger Termin für Hersteller elektromedizinischer Geräte: Ab Juni 2014 sind alle Hersteller verpflichtet, die RoHS 2- und REACH-Konformität ihrer Produkte unter Beweis zu stellen.

lesen
Logo
02.07.2012

Artikel

„Verfügbarkeitsfenster für Bauteile werden immer kürzer“

Elektronikfertiger und ihre Kunden müssen sich eine Strategie zurechtlegen, die es ihnen erlaubt, Abkündigungen von Bauteilen rechtzeitig in ihre Planungen einzubeziehen. Dieses sogenannte Obsolescence Management hilft, Projektkosten zu reduzieren.

lesen
Logo
07.11.2011

Artikel

Komponenten-Abkündigungen müssen nicht zur Falle werden

Die Verfügbarkeit elektronischer Bauteile nimmt spürbar ab. Richtig betrieben, spart das Obsolescence Management, also die Recherche nach Ersatzkomponenten, sogar Kosten.

lesen