Stift- und Buchsenleisten

THR spart Kosten und Zeit

| Redakteur: Sigrid Rau

Immense Fertigungskosten können durch den Einsatz von THR-fähigen Steckverbindern eingespart werden. W+P Products bietet für diesen Einsatz ein umfassendes Spektrum an THR-fähigen Produkten wie beispielsweise Stift- und Buchsenleisten, Präzisionsbuchsenleisten und Wannensteckverbindern. Um den hohen Temperaturen des Reflow-Prozesses standzuhalten sind die Isolierkörper aus hochtemperaturfestem Kunststoff nach UL94 V-0 hergestellt und vertragen Temperaturen bis zu 260°C für 20 bis 40 s, angelehnt an IPC/JEDEC J-STD-020C.

Die Bauteilgeometrie ist für den THR-Prozess ausgelegt. Die Stiftlängen sind für sicher beurteilbare Lötstellen konstruiert und an unterschiedliche Leiterplattenstärken anpassbar. Zur Leiterplatte besitzen die Gehäuse Abstandshalter, die im Reflowofen für den optimalen Wärmetransport zur Lötstelle notwendig sind. Die Bauteilhöhe ist angepasst an prozessübliche Bestückungshübe von automatischen Bestückungsautomaten.

Die Steckverbinder werden für diesen Fall mit Pick-and-Place-Pads für vollautomatische Bestückung ausgestattet und können sowohl in Tape-and-Reel-Verpackung als auch in Tubes geliefert werden.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42260078 / Verbindungstechnik)