Rastertunnelmikroskope können einzelne Atome eines Materials sichtbar machen. Forscher der ETH Zürich haben nun mit einem solchen Mikroskop auch deren Magnetisierung gemessen. Die neue Technologie könnte sowohl in der magnetischen Bildgebung als auch in der magnetischen Informationsverarbeitung Anwendung finden. lesen

Lesetipp zum Wochenende

So will Audi verhindern, dass Roboter den Menschen die Jobs wegnehmen

So will Audi verhindern, dass Roboter den Menschen die Jobs wegnehmen

Eine Million Menschen arbeiten in der deutschen Autobranche. Viele dieser Jobs stehen auf dem Spiel. Das Problem sind nicht Tesla oder der Dieselskandal, sondern Roboter. Bei Audi wollen Betriebsräte und Manager gemeinsam verhindern, dass menschliche Mitarbeiter durch Maschinen ersetzt werden. lesen

weitere News

Der richtige Manager zur richtigen Zeit

Der richtige Manager zur richtigen Zeit

Top-Führungskräfte lassen sich heute nicht mehr in einfachen Kategorien wie ‚gut’ oder ‚schlecht’ bewerten. Wir zeigen fünf prototypische Top-Management Profile in den jeweiligen Unternehmensphasen. lesen

Technik-Trends

Mediziner und Software-Entwickler trainieren gemeinsam KI-Plattform

Mediziner und Software-Entwickler trainieren gemeinsam KI-Plattform

Forscher des Fraunhofer MEVIS binden Ärzte unmittelbar in die Entwicklung intelligenter Computerassistenten ein. Vorteil: So fließt der klinische Alltag in die Software. lesen

Technologie & Forschung

Offenes Gleichstromnetz für die Digitalisierung der Industrie

Offenes Gleichstromnetz für die Digitalisierung der Industrie

Energiewende trifft Industrie 4.0: Das Verbund-Forschungsprojekt „DC-INDUSTRIE“ fokussiert sich auf ein smartes, offenes Gleichstromnetz und die Digitalisierung der industriellen Energieversorgungsarchitektur. lesen

Start-up-Szene

KUKA steigt bei Device Insight ein

KUKA steigt bei Device Insight ein

Der Augsburger Roboterhersteller KUKA beteiligt sich an der Münchner Firma Device Insight GmbH und will auf diese Weise die IoT-Kompetenz seiner Tochtergesellschaft connyun GmbH stärken. lesen

Jobs für Elektronik-Professionals

TQ-Group

Außendienstmitarbeiter (m/w) für Gebäudeautomation und Energiemanagement

Mixed Mode GmbH

Softwareentwickler C# (m/w)

Ersa GmbH

Mechaniker/in Prototypenbau

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Bachelorprogramm STUP! IT-Security

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Techniker (m/w) Elektrotechnik, Mechatronik als Servicespezialist (m/w) - NC-Steuerungen für den Maschinenbau

Vierkanaliger IO-Link-Master mit SIO-Kanälen für höhere Ströme

[Gesponsert]

Vierkanaliger IO-Link-Master mit SIO-Kanälen für höhere Ströme

Schon durch Parallelschaltung lassen sich mit dem vierkanaligen IO-Link-Master LTC2874 Ströme bis zu 440 mA bereitstellen, obwohl der Ausgangsstrom eines einzelnen CQ-Ausgangs nur 110 mA beträgt. Für bestimmte SIO-Anwendungen reicht jedoch auch dies nicht aus. lesen

Design-Notes

Einfache Notstromversorgung für 3,3-V-Leitung

[Gesponsert]

Einfache Notstromversorgung für 3,3-V-Leitung

Der Ausfall der Versorgungsspannung kann bei kritischen Verbrauchern wie etwa Festplatten-Laufwerken oder Flash-Speichern sehr problematisch sein, sodass eine Notstromversorgung hier sehr wichtig ist. Die hier vorgestellte Lösung nutzt anstelle von Batterien oder Supercaps einen einfachen Elko als Energiespeicher und stellt daher eine sehr kostengünstige Implementierung dar. lesen

Download-Angebote

Schurter AG

Application Note: Einfache und sichere Lösung gegen Störungen auf dem Erdleiter

CST - Computer Simulation Technology AG

Design of an Ultra-Wideband High-Power-Microwave Traveling-Wave Antenna

Mixed Mode GmbH

Expert Sessions 2017

ET System electronic GmbH

AC-Quellen: Applikation Rundsteuersignal

Beliebteste Fachbeiträge

Am Anfang war das Elektroauto

Am Anfang war das Elektroauto

17.11.17 - Wussten Sie, dass es Elektroautos seit 1881 gibt, das erste Hybridauto 1900 vorgestellt wurde und dass es um 1910 mehr E-Autos als Verbrenner gab? Hier finden Sie noch mehr Meilensteine der Elektromobilität. lesen

Neueste Fachbeiträge

Das kognitive Internet der Dinge – Einstieg in eine neue Ära

Das kognitive Internet der Dinge – Einstieg in eine neue Ära

Wo steht das Internet of Things heute? Wie werden KI und selbstlernende Algorithmen kommende Technologien prägen? Wo stehen wir hinsichtlich Connectivity, Security oder auch in der agilen Entwicklung? In seiner Keynote zum ESE-Kongress 2017 zeigt Steffen Hartmaier, IT-Architekt bei IBM, was mit sogenannten kognitiven Themen alles möglich wird. lesen

Produktnews

Motion Control: Schnellere Datenübertragung bei doppelter Kabellänge

RS-485-Transceiver

Motion Control: Schnellere Datenübertragung bei doppelter Kabellänge

Die aktuellen RS-485-Transceiver von Maxim ermöglichen doppelte Datenraten und bis zu 50% mehr Kabellänge in Motion-Control- und Industrie-Anwendungen. Sie sind optimiert auf hohe Leistungsfähigkeit, robuste Kommunikation und kleine Abmessungen. lesen