Auszeichnung

Testlösung von iSYSTEM erhält den embedded Award für Tools

28.02.2013 | Quelle: Archiv: Vogel Business Media

Der Schwabhausener Spezialist für Testlösungen ist für seine BluBox iC6000 im Segment „Tools“ ausgezeichnet worden. Sie macht es möglich, den Code von Gerätesoftware ohne Modifizierung zu testen.

Bereits vor Beginn der embedded World hatte iSYSTEM einige bedeutende Kooperationen bekanntgegeben. In Zusammenarbeit mit Vector Informatik wurde eine Lösung entwickelt, die es den Werkzeugen des Stuttgarter Automobilsoftware-Spezialisten erlaubt, über die Debugger von iSYSTEM und die Debugging-Schnittstellen der Steuergeräte Zugriff auf die Kontrolleinheiten zu bekommen.

Die Vector-Entwicklungsumgebung CANoe (CAN Open Environment) ist zwar in der Lage, auf Steuergeräte-interne Werte zuzugreifen. Der Speicherzugriff wurde bisher über Bus-Interfaces oder spezielle Hardware von Vector Informatik realisiert. Dazu war es aber nötig, die Steuergeräte-Software zu modifizieren. Da die iSYSTEM-Debugger mehr als 3000 Mikrocontroller unterstützen, eignen auch sie sich für den Zugang zum Steuergerät.

Multiphysikalische Simulationssoftware

Akkumulatoren und Batterien realitätsnah simulieren

LIVE | 19.11.2019 | 10:00 Uhr

Das richtige Messmittel für die präzise Leistungsmessung

Wichtigste Anforderungen an Präzisions-Leistungsanalysatoren

LIVE | 03.12.2019 | 10:00 Uhr

Simulation - Webinarserie Teil 3

E-Maschinen schnell und effizient konfigurieren

LIVE | 26.11.2019 | 14:00 Uhr

Simulation - Webinarserie Teil 2

Multiphysikalische Lösungen bei der Auslegung finden

LIVE | 19.11.2019 | 14:00 Uhr

Simulation - Webinarserie Teil 1

Vorauslegung von E-Maschinen leicht gemacht

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.