Logo
28.05.2009

Artikel

Serie RSA6000 mit Swept DPX und Triggererweiterung

Tektronix hat seine Echtzeit-Spektrumanalysatoren RSA6000 sowohl Hardware- als auch Softwareseitig verbessert. Einsatz sollen die Geräte im Spektrummanagement, Radar, elektronische Kampfführung und dem digitalen Funkverkehr finden. Und mit der „Trigger On This“-Funktion lassen si...

lesen
Logo
27.03.2009

Artikel

Wie effektive Bits für die Qualitätsbewertung bestimmt werden können

Bei Oszilloskopen oder A/D-Umsetzern muss vor dem Laboreinsatz die Qualität unter Praxisbedingungen ermittelt werden. Dabei sollte die Frage geklärt werden, wie nah das digitale Ausgangssignal des Messgerätes an das analoge Eingangssignal kommt.

lesen
Logo
22.01.2009

Artikel

Signalgüte von 4 bis 20 GHz

Mit den aktiven Differenztastköpfen P7500 von Tektronix sollen die Oszilloskope DPO/DSA70000B ergänzt werden. Die Geräte eignen sich für 13, 16 und 20 GHz aber auch für 4, 6 und 8

lesen
Logo
22.01.2009

Artikel

Echtzeit-Geräte mit 20 GHz

Mit den beiden Oszilloskop-Familien DPO70000B und DSA70000B von Tektronix soll laut Hersteller die größtmöglich verfügbare Bandbreite aller Echtzeit-Oszilloskope und das geringste

lesen
Logo
18.11.2008

Artikel

Analoge und digitale Signale überprüfen

Eine Oszilloskop-Serie für das Preissegment zwischen 1500 und 5000 US-$ hat Tektronix herausgebracht. Die MSO2000 und DPO2000 finden Fehler (debug) in Designs mit gemischten Signalen. Weiterhin wurden Such- und Navigationstools von Wave Inspector, die Busse bei der seriellen Date...

lesen
Logo
06.10.2008

Artikel

Physikalische Schicht von der Quelle bis zur Senke testen

Die HDMI-Technik (High-Definition Multimedia Interface) ist auch als „Katalysator der Digitalfernseh-Revolution“ bekannt und steht an der Schwelle zum Massenmarkt. Entwurf und Prüfen der physikalischen Schicht bei HDMI-Systemen sind wichtige Aufgaben der Testingenieure. Wir stell...

lesen
Logo
28.08.2008

Artikel

Maximale Abtastrate um 20 Prozent gesteigert

Mit den Arbiträrsignal-Generatoren AWG7000B und 5000B von Tektronix stehen dem Messtechniker zwei Serien zur Verfügung, die für serielle Hochgeschwindigkeits- und Ultrabreitband-HF-Systeme ausgelegt sind.

lesen
Logo
18.06.2008

Artikel

Spürt mit GPS analoge und digitale Signale auf

Gerade für den Einsatz im Feld wurde der SA 2600 entwickelt. Das Gerät kann dank seiner GPS-Funktion und der integrierten Karten Interferenzen lokalisieren. Und die DPX-Technologie verarbeitet bis zu 10.000 Spektren in der Sekunde.

lesen
Logo
29.04.2008

Artikel

Sechs Modelle mit Frequenzen von 100 bis 500 MHz

Mit der Oszilloskop-Serie DPO3000 bringt Tektronix insgesamt sechs verschiedene Digital-Phosphor-Oszilloskope (DPO) auf Basis der Serie DPO/MSO 4000 auf den Markt. Die Geräte lassen sich im Embedded-Design für Trigger- und Dekodierungsfunktionen serieller Busse einsetzen.

lesen
Logo
02.04.2008

Artikel

Busübergreifenden Fehlerdiagnose macht Logikabläufe auf mehreren Bussen gleichzeitig sichtbar

Ein Fehler in einem Bus kann seinen Ursprung - und seine Auswirkungen - in mehreren Bussen im System haben. Integrierte Instrumente sind in der Lage, serielle, parallele und sogar analoge Ereignisse zeitkorreliert auf einen einzigen Logikanalysator auszugeben. Sie erleichtern die...

lesen