ELEKTRONIKPRAXIS Fachwissen Newsletter abonnieren.

Immer donnerstags: der ELEKTRONIKPRAXIS Newsletter für Professionals. Lesen Sie die besten Beiträge aus dem Heft incl. Link zur kostenlosen Digitalausgabe; plus: exklusive und beliebte Onlinebeiträge der Woche.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachbeiträge aus der Forschung

Bitcoin, Blockchain: Was ist Hype, was bleibt?

Bitcoin, Blockchain: Was ist Hype, was bleibt?

Anonymität wird es in der Blockchain nicht geben. Doch dezentrale Computer-Programme, die auf Smart Contracts basieren, könnten unsere Zukunft revolutionieren. BaFin-Präsident Felix Hufeld informiert. lesen

Was VR-Brillen dem Elektronikentwickler bringen

Was VR-Brillen dem Elektronikentwickler bringen

In diesem Artikel zeigen wir die Meilensteine bei der Entwicklung von Systemen der virtuellen Realität und erörtern die Möglichkeiten von VR-Systemen für die Konzeption von Elektronikkühlungen. lesen

Gravitationswellen aus dem Heimcomputer

Einstein@Home

Gravitationswellen aus dem Heimcomputer

Das Projekt Einstein@Home, an dem das Max-Planck-Institut für Gravitationswellenphysik beteiligt ist, ermöglicht es jedermann, am eigenen PC, Laptop oder Smartphone nach Gravitationswellen zu suchen und damit selbst zum Entdecker zu werden. lesen

Die selbstlernende Roboterhand

Exzellenzcluster CITEC stellt neues Greif-Lern-System vor

Die selbstlernende Roboterhand

Forschende der Universität Bielefeld haben ein Greifsystem mit Roboterhänden entwickelt, das sich selbständig mit unbekannten Gegenständen vertraut macht. Das neue System funktioniert, ohne vorher die Merkmale von Objekten wie Obst oder Werkzeug zu kennen. lesen

Nida-Rümelin über künstliche Intelligenz und Ethik

Nida-Rümelin über künstliche Intelligenz und Ethik

KI, Gentechnik, Cyborgs: Wie weit darf die technische Entwicklung gehen? Der Münchner Philosophieprofessor Julian Nida-Rümelin betrachtet im Interview das Spannungsfeld zwischen Technik, Ethik, Recht und Ökonomie. lesen

Fogging bei Kommutatoren und Bürsten in Elektromotoren

Elektromotoren

Fogging bei Kommutatoren und Bürsten in Elektromotoren

Fällt ein Motor aus, ist das auf eine Anzahl bekannter kleiner Fehler zurückzuführen. Weniger bekannt als Ursache sind Beläge auf den Kommutatoren, mit denen sich dieser Beitrag befasst. lesen

Die Welt der Flachbildschirme im Wandel der Anforderungen

Displays im Wandel der Zeit

Die Welt der Flachbildschirme im Wandel der Anforderungen

1984 waren Flüssigkristallanzeigen als Segmentanzeigen ausgelegt. Muttergläser boten 11“ x 11“, schlechten Blickwinkel und Kontrast und waren teuer. Viele gaben der Technologie damals keine große Chance. lesen

Intelligent Systems automatisieren die Karosserie-Produktion

Internet of Things

Intelligent Systems automatisieren die Karosserie-Produktion

Eine moderne Fertigung muss jederzeit auf geänderte Vorgaben reagieren. Das Beispiel der Karosseriefertigung des Jeep Wrangler in Toledo/Ohio zeigt, was intelligente Systeme in der Industrie leisten. lesen

Sicherheit in Industriesteuerungen durch eingebettete Kryptografie

Embedded Security

Sicherheit in Industriesteuerungen durch eingebettete Kryptografie

Industriesteuerungen zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit, Betriebssicherheit und Verfügbarkeit aus. In letzter Zeit kommt auch den Sicherheitsaspekten eine große Bedeutung zu. lesen

Wann schafft die OLED-Technologie den Durchbruch?

Organische Leuchtdioden

Wann schafft die OLED-Technologie den Durchbruch?

Organische Leuchtdioden sind energieeffizient, kontrastreich und sie sind dünn und flexibel. Wir zeigen Ihnen, wie OLEDs funktionieren und welche Fortschritte die OLED-Entwicklung bereits gemacht hat. lesen

Die Halbleiter der nächsten Generation

Galliumnitrid

Die Halbleiter der nächsten Generation

Die Effizienz moderner Elektroniksysteme wird durch die aktiven Schaltelemente begrenzt. Die Silizium-Technologie stößt hier an ihre Grenzen. Bessere Materialeigenschaften verspricht GaN. lesen

Designing advanced DSP applications on the Kinetis Cortex-M4 MCU

Case Study – Motor Control Application

Designing advanced DSP applications on the Kinetis Cortex-M4 MCU

In this case study we will look closer at a motor control application, where the use of the Kinetis MCU is suitable. lesen

Elektrische Signale in Bewegung umsetzen

Elektromagnetische Aktoren

Elektrische Signale in Bewegung umsetzen

Elektromagnete können weit mehr, als nur Metalle anziehen. Oft sind sie sogar die bessere Alternative zu Pneumatiken, Elektromotoren oder Servoantrieben. Die Begriffsvielfalt ist jedoch enorm, zum Teil überlappend und selten eindeutig. Im Artikel werden die grundsätzliche Funktionsweise und die Unterschiede der wesentlichen Basistypen dargelegt. lesen

Spannungswandler-ASIC versorgt Sensoren und Funsendeempfänger mit aus der Umwelt gewonnener Energie

Energy Harvesting

Spannungswandler-ASIC versorgt Sensoren und Funsendeempfänger mit aus der Umwelt gewonnener Energie

Mit einem neu entwickelten Spannungswandler auf der Basis von thermoelektrischen Nanokompositen lassen sich aus der Umwelt gewonnene Energien, auch bekannt als Energy Harvesting, für elektrische Kleinstverbraucher verwenden. Der Spannungswandler-ASIC vom Fraunhofer Institut für integrierte Schaltungen kommt mit einer Versorgungsspannung von 20 mV aus. lesen

Physikalische Schicht von der Quelle bis zur Senke testen

HDMI-Systeme

Physikalische Schicht von der Quelle bis zur Senke testen

Die HDMI-Technik (High-Definition Multimedia Interface) ist auch als „Katalysator der Digitalfernseh-Revolution“ bekannt und steht an der Schwelle zum Massenmarkt. Entwurf und Prüfen der physikalischen Schicht bei HDMI-Systemen sind wichtige Aufgaben der Testingenieure. Wir stellen Ihnen die Tests an der Datenquelle, -senke und der Kabel vor. lesen

LED-basierter Ersatz für CCFL-Lichtleisten

Abschied von der Fluoreszenzlampe

LED-basierter Ersatz für CCFL-Lichtleisten

Will man Fluoreszenzröhren durch LED-Beleuchtungen ersetzen, um die Vorteile der Halbleiter-Leuchten zu nutzen, muss man viele Randbedingungen beachten. Polymer Optics hat in einer Studie gezeigt, dass sich dennoch eine Beleuchtungslösung mit LEDs entwickeln lässt, die in puncto Effizienz und Wirtschaftlichkeit gegenüber der CCFL die Nase vorn hat. lesen

Überproportionales Wachstum birgt Gefahr - so reagieren mittelständische Unternehmen richtig

Erfolgreiches Wachstumsmanagement

Überproportionales Wachstum birgt Gefahr - so reagieren mittelständische Unternehmen richtig

Gerade für mittelständische Unternehmen stellt das Wachstum eine erhebliche, möglicherweise sogar die größte Gefahr dar. Prozessexperte Hubertus Andreae verdeutlicht die typische Unternehmensentwicklung und wie sich Führungskräfte vor schwer wiegenden Fehlern schützen können. Handlungsempfehlungen und Maßnahmen für nachhaltigen Geschäftserfolg und Wachstum sind inklusive. lesen

Rauschen im Verstärker

Eigenrauschen in Operationsverstärkerschlaltungen – Teil 7

Rauschen im Verstärker

In diesem Kapitel werden die grundlegenden physikalischen Beziehungen erörtert, die das Eigenrauschen eines Operationsverstärkers bestimmen. Es wird erläutert, welche Kompromisse der IC-Entwickler zwischen Rauschen und anderen Parametern des Operationsverstärkers eingehen muss. Außerdem wird erklärt, wie anhand typischer Datenblattangaben Maximalwerte (bei Raumtemperatur und höherer Temperatur) abgeschätzt werden können. lesen

Chipsatz für die Entwicklung von Audio-Class-D-Verstärkern

Power-MOSFETs

Chipsatz für die Entwicklung von Audio-Class-D-Verstärkern

Industrielle Anwendungen wie Stromversorgungen, Motoransteuerungen und Wechselrichter sind typische Einsatzbereiche für Power-MOSFETs. Auf ein ganz neues Anwendungsfeld zielt der Chipsatz IRS2092 (Treiber) und IRF6645 (MOSFET): die Entwicklung anspruchsvoller Class-D-Audioverstärker von 50 bis 500 W. lesen

Eigenrauschen in Operationsverstärkerschaltungen

Operationsverstärkerschaltungen optimieren - Teil 6

Eigenrauschen in Operationsverstärkerschaltungen

Im fünften Teil dieser Artikelserie wurden unterschiedliche Geräte zur Rauschmessung (Oszilloskope und Spektrumanalysatoren) vorgestellt. Teil 6 beschreibt anhand von Beispielen, wie die Geräte zur Messung an den in Teil 3 und Teil 4 beschriebenen Schaltungen verwendet werden. lesen

Startup-Szene

Infineon erwirbt Siliziumkarbid-Start-up Siltectra

Infineon erwirbt Siliziumkarbid-Start-up Siltectra

Infineon erweitert sein Siliziumkarbid-Geschäft um eine millionenschwere Übernahme. Für 124 Millionen Euro übernimmt der Konzern das Dresdner Startup Siltectra von dem Venture-Capital-Investor MIG Fonds. lesen