Fachwissen

Künstliche Intelligenz, komprimiert auf Intels Neural Compute Stick 2

Künstliche Intelligenz, komprimiert auf Intels Neural Compute Stick 2

Intels Neural Compute Stick 2 ist ein lüfterloser Deep-Learning-Stick, mit dem Entwickler die Programmierung Künstlicher Intelligenz am Edge erlernen können. lesen

Neue USB-Standards im Detail: USB PD, USB 3.1 Gen 2 und USB 3.2

Neue USB-Standards im Detail: USB PD, USB 3.1 Gen 2 und USB 3.2

„Schneller, höher, weiter“, lautet das olympische Motto, das die Elektronikbranche hinsichtlich der neuen Standards USB PD, USB 3.1 Gen 2 und USB 3.2 angepasst hat in „schneller, kleiner, benutzerfreundlicher“. lesen

Das sind die IoT-Highlights auf der Embedded World 2019

Das sind die IoT-Highlights auf der Embedded World 2019

Produkte und Lösungen rund um das Internet der Dinge stehen im Fokus, wenn sich die Embedded-Branche Ende Februar in Nürnberg trifft. Wir stellen einige Highlights vor. lesen

Industrie 4.0 und IoT: 15 Startups aus Israel

Industrie 4.0 und IoT: 15 Startups aus Israel

Das Silicon Valley des Nahen Ostens: Israels Tech-Szene gilt als erstklassig; nirgendwo anders gibt es gemessen an der Einwohnerzahl so viele Startups – und das aus sämtlichen Branchen. Ein Überblick aus dem Bereich Industrie 4.0 und IoT. lesen

Fünf Stolpersteine, die es bei der Einführung von IIoT zu beachten gilt

Fünf Stolpersteine, die es bei der Einführung von IIoT zu beachten gilt

Immer mehr industrielle Anwender beschäftigen sich mit der Digitalisierung ihrer Fertigung. Aller Anfang ist schwer, schließlich gibt es kein Patentrezept. Aber: Es gibt fünf große Stolpersteine, die Sie bei der Einführung des Industrial Internet of Things – kurz IIoT – vermeiden sollten. lesen

Endgeräte sicher mit der Cloud verbinden

Endgeräte sicher mit der Cloud verbinden

Zur Anbindung eines Mikrocontrollers an die Cloud gibt es mehrere Verfahren. Spezialisierte Entwicklungskits helfen, die Security- Anforderungen in den Griff zu bekommen. lesen

Energieeffiziente Geräte für das Internet of Things entwickeln

Energieeffiziente Geräte für das Internet of Things entwickeln

Die rasante Verbreitung von IoT-Geräten hat auch eine dunkle Seite: Der Gesamtenergiebedarf für die praktischen Services nimmt drastisch zu. Eine hohe Energieeffizienz wird daher immer wichtiger. lesen

1953: Der erste Silicium-Einkristall

1953: Der erste Silicium-Einkristall

Neben der Erfindung des Transistors ist die Herstellung und Entwicklung von Silicium-Leistungshalbleitern prägend für die aufkommende Elektronikindustrie gewesen. Eine der bahnbrechenden Entwicklungen war die Herstellung von einkristallinem Reinst-Silicium. lesen

Wann kommt denn nun die Blockchain-Revolution?

Wann kommt denn nun die Blockchain-Revolution?

Die Blockchain werde 2018 das Internet der Dinge revolutionieren, hieß es seitens des eco Verbands im Dezember 2017. Von Revolution konnte aber bislang noch keine Rede sein. Im Interview zu Stand und Prognosen der Technologie geben Stephan Zimprich vom eco Verband und Karl-Heinz Land von der Beratungsagentur neuland nähere Auskunft. lesen

Von ANT bis Zigbee, die wichtigsten Funkstandards im Smart Home

Von ANT bis Zigbee, die wichtigsten Funkstandards im Smart Home

Intelligente Geräte erobern das Smart Home. Neben der Vernetzung mit dem Internet steht die Verknüpfung der Geräte untereinander im Fokus. Hierfür empfehlen sich verschiedene Funkstandards. lesen

Hardware-Security für Industrie-4.0

Hardware-Security für Industrie-4.0

Das Vernetzen von bislang nicht angebundenen Geräten kann Schwachstellen in modernen Produktionsanlagen öffnen. Hardware- Anker am Edge erlauben durchgängige Security ab der Datenquelle. lesen

FPGAs oder GPUs: Was ist besser für schnelle neuronale Netze?

FPGAs oder GPUs: Was ist besser für schnelle neuronale Netze?

So genannte Deep Neural Networks (DNNs) sind zur Datenanalyse inzwischen auch für die Industrie interessant. Doch welche Hardware wird den Ansprüchen dieser Technologie am Besten gerecht? lesen

Das Vorurteil der Maschine – die wahre Gefahr ist nicht nachvollziehbare KI

Das Vorurteil der Maschine – die wahre Gefahr ist nicht nachvollziehbare KI

Gängige Bedrohungsszenarien zur Künstlichen Intelligenz warnen vor ihren vermeintlich überlegenen Fähigkeiten. Die wahre Gefahr liege aber eher in ihrer Überschätzung und im blinden Vertrauen in die ihre nur scheinbare Objektivität, meinen Chemnitzer Professoren. Sie plädieren: KI muss nachvollziehbar sein! lesen

MQTT-SN: Schlanke Alternative für weltweite IoT-Konnektivität

MQTT-SN: Schlanke Alternative für weltweite IoT-Konnektivität

Das schlanke MQTT-SN-Protokoll des weit verbreiteten GSM-Mobilfunkstandards ermöglicht IoT-Konnektivität ohne mobiles Internet und 5G. lesen

Predictive Maintenance: So überwachen Sensoren Windkraftanlagen in Echtzeit

Predictive Maintenance: So überwachen Sensoren Windkraftanlagen in Echtzeit

Blitzschläge, defekte Rotorblätter oder Turmbewegungen: Windkraftanlagen müssen permanent in Echtzeit überwacht werden. Predictive Maintenance auf Basis präziser Sensorik spielt dabei eine wichtige Rolle. Sie gewährleistet nicht nur ein rechtzeitiges Abschalten, sondern kann auch die Kosten für Wartung und Instandhaltung reduzieren. lesen

Natrium-Ionen-Systeme – Eigenschaften und Vorteile der Post-Lithium-Batterien

Natrium-Ionen-Systeme – Eigenschaften und Vorteile der Post-Lithium-Batterien

Batterien für Speicheranwendungen werden fast automatisch mit Lithium-Elektroden verbunden. Deren Nachteile füllen nahezu täglich die Medien. Doch Wissenschaft und Industrie entwickeln bereits mit großem Erfolg eine neue, sichere und umweltfreundliche Alternative, kurz: Post-Lithium-Batterie. lesen

Interne Display-Schnittstellen im Überblick

Interne Display-Schnittstellen im Überblick

Größe, Auflösung und Helligkeit bestimmen vielfach die Display-Wahl. Doch letztlich entscheidet die Schnittstelle, wie effizient die Bilddaten vom Computer zur Anzeige übertragen werden. lesen

Innovationszentren für Wissenstransfer für IoT-Projekte und IoT-Start-ups

Innovationszentren für Wissenstransfer für IoT-Projekte und IoT-Start-ups

Spezielle Hubs für das Internet of Things (IoT) gibt es an mehreren Standorten in Deutschland. Nicht nur Start-ups und junge Unternehmen finden hier Unterstützung auf ihrem Weg im Internet der Dinge. Auch traditionsreiche Unternehmen können hier einen besonderen Zugang ins IoT finden. lesen

Radar warnt vor Schrott im Weltraum

Aktion Elektronik hilft

Radar warnt vor Schrott im Weltraum

Eine Wolke aus Müll umkreist die Erde und gefährdet die für unsere Gesellschaft wichtige Technik im All. Gezielte Ausweichmanöver sollen Satelliten und ISS vor Zusammenstößen schützen. lesen

Sicherheit in der Fertigung: Schließen der Backdoors in IoT-Produkten

Sicherheit in der Fertigung: Schließen der Backdoors in IoT-Produkten

Ein System ist nur so sicher wie seine schwächste Komponente. Das gilt auch für IoT-Applikationen. Daher kommt der Fertigung von IoT-Geräten eine besondere Bedeutung zu. lesen

Karriere:

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

IT Support Specialist (m/w/d) IT Helpdesk - IT Service Operations - 1st Level Support

Nach Ihrer Einarbeitung stellen Sie als Mitglied unseres Teams den IT-Service-Betrieb sicher und sorgen dafür, ...

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Teamleiter (m/w/d) Payroll

Sie übernehmen die operative Steuerung und fachliche Führung eines Teams Als Ansprechpartner m/w/d sind Sie für Mitarbeiter, ...

GLYN GmbH & Co. KG

Field Account Manager (m/w/d) für Teile von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Vertriebsbüro Recklinghausen: Ihre Aufgaben: ...

Firmen stellen vor: Produkte

Syslogic GmbH

Time-of-Flight-Sensor (TOF) zur Messung der Sitzplatzbelegung

Für den öffentlichen Verkehr bietet Syslogic TOF-Systeme (Time of Flight) zur Erkennung der Sitzplatzbelegung. ...

kabeltronik Arthur Volland GmbH

LEDotronic – die neuen LED-Leitungen von kabeltronik®

Der Spezialkabel-Anbieter kabeltronik® präsentiert neue Leitungen für den boomenden LED Markt.

Langer EMV-Technik GmbH

Set SX Sonden - Nahfeldsonden - Messen bis 10 GHZ

Mit den SX-Nahfeldsonden kann der Entwickler HF-Quellen mit Schwingungen bis 10GHz auf seiner Baugruppe ausfindig machen und entsprechende Gegenmaßnahmen vorsehen. ...

Kostenlose Downloads

CST - Computer Simulation Technology GmbH

White paper: Analyzing Power Integrity Issues From Power Plane Interactions

When a printed circuit board (PCB) includes a power plane that is near to signal traces or other power planes, ...

KINGBRIGHT ELECTRONIC EUROPE GmbH

Kingbright's großes Sortiment von Dome-lens SMD-LED's

Pressemitteilung zu Kingbright's großem Sortiment von Dome-lens SMD-LED's

IBR Leiterplatten GmbH & Co. KG

ISO Zertifikat TAW Cert

2012 wurden unsere internen Prozesse durch die Cert Abteilung der Technischen Akademie Wuppertal untersucht und die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 vorgenommen

Firmen laden ein: Events

GS YUASA Battery Germany GmbH

GS YUASA auf der LogiMAT 2019 in Halle 10, D31

GS YUASA Battery Germany stellt auf der LogiMAT 2019 in Halle 10, Stand D31 aus. ...

TRILUX GmbH & Co. KG

Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX

Alle Seminare, Webinare und Lehrgänge von TRILUX auf einen Blick...

Firmen stellen vor: News

Syslogic GmbH

Neue OEM Serie von Syslogic: Box PC als CAN-Steuerung oder IoT-Device

Syslogic, eine führende Anbieterin von Embedded-Systemen, kündigt eine neue Industriecomputerserie an. ...

GS YUASA Battery Germany GmbH

Weltweit erstes Dual Chemistry Energiespeichersystem im Container mit GS YUASA

GS Yuasa Battery Europe Ltd hat die weltweit erste Energiespeicherplattform auf Container-Basis mitentwickelt und -gebaut. ...

ET System electronic GmbH

ET System electronic gestaltet die Zukunft der Elektromobilität

Elektromobilität benötigt für ihre Innovativen Energiespeicher und Antriebe zuverlässige und zukunftsweisende DC-Quellen. ...