Fachwissen

IoT-Kommunikation: Was ist MQTT?

IoT-Kommunikation: Was ist MQTT?

MQTT hat sich in den letzten Jahren zum Standardprotokoll für die IoT-Kommunikation von Geräten und Applikationen entwickelt. Doch was hat es mit dem Protokoll auf sich und wie setzt man es ein? lesen

IoT-Basics: IOTA für die Industrie 4.0

IoT-Basics: IOTA für die Industrie 4.0

IOTA ist eine Kryptowährung, die vor allem für automatisierte Bezahlvorgänge zwischen Maschinen im Internet of Things konzipiert ist. Dadurch werden Bezahlvorgänge einfacher und effektiver. Der Rechenaufwand soll, so die Entwickler, genauso sinken wie die Kosten. lesen

Microsofts Projekt Brainwave: Die Suche nach der richtigen KI-Architektur

Microsofts Projekt Brainwave: Die Suche nach der richtigen KI-Architektur

Mit Projekt Brainwave bietet Microsoft eine FPGA-basierte Echtzeit-KI-Plattform in der Azure Cloud, mittels der Berechnungen mit möglichst geringer Latenzzeit durchführbar sein sollen. Was war ausschlaggebend für die Hardware-Wahl, und welche KI-Strategie verfolgt Microsoft? Ein Interview mit Doug Burger, Entwickler im Brainwave-Team. lesen

„Kunden können uns trauen, weil unsere KI-Hardware schon in Endgeräten ist“

„Kunden können uns trauen, weil unsere KI-Hardware schon in Endgeräten ist“

Wenn KI-Algorithmen in Mobilgeräten auf den Massenmarkt eingesetzt werden sollen, steht auf diesen Anwendungen kein eigenes leistungsstarkes Rechenzentrum für KI-Algorithmen zur Verfügung. Was dann? Ein Gespräch mit Deepak Boppana von Lattice Semiconductor zum Thema KI-Hardware am Netzwerkrand. lesen

Bildverarbeitung- und KI-Leistung auf DSPs hochskalieren

Bildverarbeitung- und KI-Leistung auf DSPs hochskalieren

Mobile Anwendungen, Virtual- und Augmented-Realtiy-Headsets, intelligente Überwachungskameras, selbstfahrende Fahrzeuge: Der Bedarf an Anwendungen, die On-The-Fly KI und hochauflösendes Bildmaterial verarbeiten, steigt massiv an. Welche Anforderungen gilt es hier zu erfüllen? lesen

Übernahme von Enlighted: Siemens treibt Gebäudedigitalisierung voran

Übernahme von Enlighted: Siemens treibt Gebäudedigitalisierung voran

Siemens Building Technologies übernimmt Enlighted, einen Anbieter intelligenter IoT-Systeme für Gebäude. Ziel ist die Erweiterung der intelligenten Gebäudetechnik durch ein sensorbasiertes digitales System. Kernelement dieses Systems ist eine fortschrittliche Beleuchtungssteuerung. lesen

Welche Hardware eignet sich besser zur KI-Beschleunigung?

Welche Hardware eignet sich besser zur KI-Beschleunigung?

Moderne Hardwarebeschleuniger haben den praktikablen Einsatz von Künstlicher Intelligenz in IT und Industrie in greifbare Nähe gerückt. Doch welche Technologie eignet sich hierfür besser: GPUs, DSPs, programmierbare FPGAs oder eigene, dedizierte Prozessoren? ELEKTRONIKPRAXIS hat Hardwarehersteller und Embedded-Experten zu diesem Thema befragt. lesen

Smart Home: Vom intelligenten zum kognitiven Gebäude

Smart Home: Vom intelligenten zum kognitiven Gebäude

Haus- und Gebäudetechnik auf Basis des EnOcean-Funkstandards erspart teure Verkabelungen und zeitraubende Batteriewechsel. Gefragt sind offene und flexibel erweiterbare Systeme. lesen

Dotdot, die universelle Sprache des IoT

Dotdot, die universelle Sprache des IoT

Viele IoT-Geräte brauchen einen Übersetzer für den Datenaustausch. Dotdot over Thread will die Kommunikation vereinheitlichen und eine neue Ära der IP-Konnektivität und Sicherheit für das IoT einläuten. lesen

Cloud und Edge Computing: Der richtige Mix für Industrie 4.0

Cloud und Edge Computing: Der richtige Mix für Industrie 4.0

Schnelles Verarbeiten großer Datenmengen treibt Cloud-Lösungen an ihre Grenzen. Nur im Zusammenspiel mit Edge Computing lassen sich End-to-End-Lösungen für das Industrial Internet of Things entwickeln. lesen

Sieben häufige Fehler bei der Einführung von KI

Sieben häufige Fehler bei der Einführung von KI

KI liegt im Trend, aber beim Einsatz der Technologie können Unternehmen einiges falsch machen. Pegasystems warnt vor den sieben häufigsten Fehlerquellen bei der KI-Implementierung. lesen

Nach der Trennung von Intel: „Wie geht es weiter mit Wind River, Herr Genard?“

Nach der Trennung von Intel: „Wie geht es weiter mit Wind River, Herr Genard?“

RTOS- und Security-Experte Wind River ist wieder ein unabhängiges Unternehmen. Was hat sich verändert, was sind die Strategien, wie sieht die Zukunft aus? Ein Interview mit Michel Genard, General Manager, Operating System Platforms bei Wind River. lesen

Welche Vorteile Time-Sensitive Networking (TSN) in der Mess- und Steuertechnik bietet

Welche Vorteile Time-Sensitive Networking (TSN) in der Mess- und Steuertechnik bietet

Über Ethernet lassen sich nicht nur IT-Daten, sondern auch Mess- und Steuerfunktionen übertragen. Das verspricht TSN: Es ist offen, interoperabel und Grenzen bei Latenz und Bandbreite sind kein Problem. lesen

KI-Definition: 6 Fachbegriffe der Künstlichen Intelligenz erklärt

KI-Definition: 6 Fachbegriffe der Künstlichen Intelligenz erklärt

Deep Learning, Inferenz, Neuronale Netze – diese Begriffe tauchen ständig auf, wenn über Künstliche Intelligenz gesprochen wird. Doch was bedeuten diese Begrifflichkeiten genau? lesen

Big-Data-Anwendungen – der rechtliche Rahmen

Big-Data-Anwendungen – der rechtliche Rahmen

Die Frage nach Rechten an oder ein Recht auf Zugriff auf maschinen- und personenbezogene Daten ist bei Big Data- und IoT-Anwendungen juristisch noch nicht geklärt, Standardisierungen und Interoparabilitäten sind noch offen. Dieser Beitrag gibt einen Überblick zu den rechtlichen Themen als „need to know“. lesen

Sensoren im Alltag: Wie ein vernetzter Gehstock Senioren im Alltag unterstützt

Sensoren im Alltag: Wie ein vernetzter Gehstock Senioren im Alltag unterstützt

Mit einem vernetzten Gehstock ist es körperlich eingeschränkten oder dementen Menschen wieder sicherer möglich, mobil zu sein. Denn er ist mobiler Notfallknopf und Personenortung in einem. lesen

Wenn Künstliche Intelligenz zur Waffe wird

Wenn Künstliche Intelligenz zur Waffe wird

Elon Musk, Steve Wozniak und Stephen Hawking haben mehrfach vor den Gefahren des Missbrauchs Künstlicher Intelligenz gewarnt. Doch in welcher Form kann KI schon heute zur Waffe werden? Ein Kommentar von Georgeta Toth, Regional Director DACH bei Radware. lesen

Im Smart Home muss Sicherheit an erster Stelle stehen

Im Smart Home muss Sicherheit an erster Stelle stehen

Ein Grund, warum das Thema Smart Home in Deutschland noch nicht überzeugt, ist die Sicherheit und der Schutz der Daten. Erst im Verbund spielen Smart-Home-Lösungen ihre Vorteile aus. lesen

Wie sich Licht via App und Bluetooth steuern lässt

Wie sich Licht via App und Bluetooth steuern lässt

Mit dem Casambi-Modul lässt sich Licht über Bluetooth 4.0 und einer gratis App für Android und iOS nicht nur dimmen und schalten. Was bereits möglich ist und künftig geplant, lesen Sie im Beitrag. lesen

Nachgefragt: Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Nachgefragt: Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Der ZVEI sieht den Ausbau der 5G-Technologie als wichtigen Entwicklungsbeschleuniger für Industrie 4.0. Andere Stimmen aus der Softwarebranche sehen 5G als überflüssig für das Industrial Internet of Things (IIoT), ein generell flächendeckendes Netz sei wichtiger. Wir haben vier Industrieexperten zu ihren Sichtweisen befragt. lesen

Karriere:

GLYN GmbH & Co. KG

Product Manager (m/w) für den Bereich Eigenmarke Xmore®

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentrale in Idstein. Ihre Aufgaben: ...

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

(Senior) IT-Projektmanager (m/w) - Multi-Projektmanagement / Großprojekte

Sie übernehmen Verantwortung für die Planung, Organisation und Umsetzung von IT-Projekten unterschiedlicher Dimension und Komplexität. ...

TQ-Group

Mitarbeiter (m/w) für die Materialstammstelle

Sie pflegen eigenverantwortlich Artikelstammdaten in SAP und legen neue Artikel an. Darüber hinaus erstellen Sie Stücklisten und prüfen, ...

Firmen stellen vor: Produkte

MEN Mikro Elektronik GmbH

Rugged Embedded Computer with Intel Apollo Lake I

For IoT or Storage-Intensive Applications The BL51E is a fanless, maintenance-free box computer for embedded applications in transportation, ...

congatec AG

conga-QA5

Formfactor Qseven CPU Intel® Atom™ x7-E3950 (4 x 1.6 / 2.0 GHz, 2MB L2 cache, 12W) ...

OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH

Serviceleistungen

Individualität hat viele Fassetten und Gesichter. Deshalb bieten wir Ihnen einen umfassenden Komplettservice. ...

Kostenlose Downloads

CST - Computer Simulation Technology GmbH

Efficient Electromagnetic Simulation of Shielding Mechanisms in Microwave Ovens

This article discusses how electromagnetic simulation can be used to design effective shielding mechanisms in order to adhere to electromagnetic compatibility standards.

First Sensor AG

Die Business Unit Mobility von First Sensor - Produkte und Applikationen

Individuelle Sensorlösungen für die Fahrzeugindustrie von der Business Unit Industrial von First Sensor. ...

Jauch Quartz GmbH

Frequency Control Products

Quartz Crystals, Crystal Oscillators, MEMS Oscillators

Firmen laden ein: Events

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

automatica

AUTOMATICA: Die Fachmesse für Automatisierung Die AUTOMATICA ist die führende Messe für industrielle Automatisierung und Mechatronik. ...

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

kabeltronik® - Arthur Volland GmbH

Messen

Messen bieten uns eine Plattform im Dialog mit unseren Kunden zu bleiben, Produktneuheiten vorzustellen und Markttrends aufzuspüren. ...

Firmen stellen vor: News

CADFEM GmbH

CADFEM und ANSYS in Leipzig – das Konferenzprogramm ist da

Simulation in Zeiten der Digitalisierung – das erwartet Sie auf der 36. ...

Syslogic GmbH

Industrie-PC für den Bahneinsatz, EN50155 zertifiziert

Der Railway Computer Compact 81 von Syslogic wurde eigens für den Einsatz in Schienenfahrzeugen entwickelt. ...

WIBU-SYSTEMS AG

The Future of Industrial System Monetization

The Dynamic Monetization model proposes to move the payment for industrial systems from upfront to the time of usage with revolutionary consequences. ...