Takterzeugung

Die meisten elektronischen Geräte und Systeme werden heute von Mikroprozessoren oder Mikrocontrollern gesteuert. Bei diesen handelt es sich um getaktete Bauelemente, die ihr Programm Schritt für Schritt abarbeiten. Dazu werden Taktgeber benötigt, die den jeweils nächsten Rechenschritt vorgeben. Dabei handelt es sich um Oszillatoren, die ein periodisches Signal erzeugen. In herkömmlichen Oszillatoren legen Quarze die Taktfrequenz fest, jedoch sind auch andere Timing-Komponenten wie Silizium- oder MEMS-Oszillatoren.

Fachartikel

FIFOs mit asynchronen Eingangs- und Ausgangs-Taktraten

FIFOs mit asynchronen Eingangs- und Ausgangs-Taktraten

Kerne mit unterschiedlichen Taktfrequenzen in einem FPGA oder ASIC können Probleme erzeugen, die das ganze Design in Mitleidenschaft ziehen. Dieser Artikel zeigt hierfür praktische Lösungsansätze auf. lesen

Mit Rhythmus und Energie die Zukunft gestalten

Mit Rhythmus und Energie die Zukunft gestalten

Die Batterietechnik entwickelt sich rasant und auch vor den frequenzgebenden Bauteilen macht der Fortschritt nicht halt. Das Management von Jauch Quartz erläutert, wohin die Reise geht. lesen

Die Wahl der richtigen Taktgeber für die Fahrzeug-Vernetzung

Die Wahl der richtigen Taktgeber für die Fahrzeug-Vernetzung

Auf dem Weg zum vollautonomen Fahrzeug werden eine immer höhere Rechenleistung und immer mehr Sensoren benötigt. Dabei wird jedoch oft unterschätzt, welch wichtige Rolle Taktbausteine spielen. lesen

Jauch – der Impulsgeber für Entwicklungen in der Elektronik

Jauch – der Impulsgeber für Entwicklungen in der Elektronik

Seit seiner Gründung vor über 60 Jahren entwickelte sich Jauch Quartz von einer regionalen Handelsvertretung zu einem internationalen Spezialisten für frequenzgebende Bauteile und Batterietechnologie. lesen

Akustische Oberflächen- oder Bulk-Filter – welche sind wann besser?

Akustische Oberflächen- oder Bulk-Filter – welche sind wann besser?

In drahtlosen HF-Systemen sind sie unverzichtbar: wellenformende Bauelemente wie SAW- und BAW-Filter. Hier erfahren Sie, in welchen Anwendungen die Vorteile dieser beiden Technologien liegen. lesen

Quarze & Oszillatoren – oft verkannt, aber unverzichtbar

Taktgeber

Quarze & Oszillatoren – oft verkannt, aber unverzichtbar

Taktgeber sind Schlüsselbauelemente moderner Schaltungen, führen aber oft ein Schattendasein. Ein Grund, sie ins Rampenlicht eines Fachgesprächs der ELEKTRONIKPRAXIS zu stellen. lesen

Problemkind Quarz – Mythos oder Realität?

Taktgeber

Problemkind Quarz – Mythos oder Realität?

Wegen seiner technischen Komplexität gilt der Quarz gern als Problemkind und zählt daher nicht gerade zu den beliebtesten Bauelementen auf einer Stückliste. lesen

WiLink8 als Referenz für das Network Time Protocol

Synchronisation

WiLink8 als Referenz für das Network Time Protocol

Wenn Embedded Systeme in einem Netzwerk synchronisiert werden müssen, Ethernet aber keine Option ist, stellt WiLink8 eine Alternative für Echtzeit-Synchronisation per WiFi dar. lesen

Preiswerte Automotive-SMD- Oszillatoren für sichere Bordnetze

Automotive Electronics

Preiswerte Automotive-SMD- Oszillatoren für sichere Bordnetze

Mit der richtigen Wahl von Automotive-Oszillatoren lässt sich viel Geld sparen und das Bordnetz extrem sicher gestalten. Worauf Sie dabei achten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag. lesen

Wie Low-Power-Oszillatoren die Batterielebensdauer verlängern

Oszillatoren

Wie Low-Power-Oszillatoren die Batterielebensdauer verlängern

Ohne Taktgeber geht in modernen Geräten nichts mehr. Aber Oszillatoren brauchen Strom, und der sollte in batteriebetriebenen Systemen möglichst niedrig sein. Hier erfahren Sie, wie das geht. lesen

Wie SMD-Silizium-Clock-Oszillatoren die EMV verbessern

Taktgeber

Wie SMD-Silizium-Clock-Oszillatoren die EMV verbessern

Mit dem Thema Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) hat jeder Produktdesigner täglich zu kämpfen – vor allem, wenn frequenzbestimmende Bauteile wie Quarzoszillatoren verwendet werden. Die in den Quarzoszillatoren verbauten ICs generieren steile, scharfkantige Flanken und erzeugen dabei kräftige harmonische Oberwellen. lesen

Sechs Gründe, warum Sie auf Silizium-MEMS als Zeitreferenz setzen sollten

Taktgeber

Sechs Gründe, warum Sie auf Silizium-MEMS als Zeitreferenz setzen sollten

Lange gaben Quarzoszillatoren in elektronischen Systemen den Takt vor. Diese werden aber mehr und mehr von MEMS-Oszillatoren verdrängt – und das hat gute Gründe. lesen

Programmierbare Takt-ICs für Embedded-Multiprozessor-Designs

SoC-FPGA-Design

Programmierbare Takt-ICs für Embedded-Multiprozessor-Designs

Die Bereitstellung mehrerer Takte für moderne Multiprozessor-SoC/FPGA-Designs ist eine enorme Herausforderung. Programmierbare Takt-ICs mit unabhängigen Ausgangsfrequenzen und Taktformaten bieten eine elegante Lösung. lesen

Programmierbare Takt-ICs mit integriertem Quarz

Takterzeugung

Programmierbare Takt-ICs mit integriertem Quarz

Für kompromisslose Designs bietet IDT eine kleinere Timing-Lösung, die zudem eine gleichbleibende Leistungsfähigkeit, wenig Jitter und eine geringe Stromaufnahme aufweist. lesen

Quarze und Oszillatoren richtig auswählen und einsetzen

Takterzeugung

Quarze und Oszillatoren richtig auswählen und einsetzen

Am 2. und 3. November 2015 findet der 1. European Frequency Control Congress in München statt. Führende Experten von deutschen und internationaler Unternehmen aus dem Bereich der frequenzbestimmenden Bauelemente sind mit Vorträgen auf dem EFCC 2015 vertreten. lesen

Mit Siliziumkarbid-Technologie Kosten sparen

Leistungselektronik

Mit Siliziumkarbid-Technologie Kosten sparen

Auch in der Stromversorgung gilt: Kosten reduzieren und Effizienz optimieren. Wie dies gelingt, verrät dieser Beitrag. lesen

So einfach lassen sich äußerst genaue Echtzeit-Timer realisieren

Quarzoszillatoren

So einfach lassen sich äußerst genaue Echtzeit-Timer realisieren

Sehr genaue Zeitstempel oder Timer sind eine echte Herausforderung für Entwickler. Wir verraten Ihnen, warum das so ist, und wie leicht sich diese Aufgabe mit temperaturkompensierten RTC-ICs bewältigen lässt. lesen

Wie sich mehrere unterschiedliche Takte erzeugen lassen

Takterzeugung

Wie sich mehrere unterschiedliche Takte erzeugen lassen

Mit Taktverteilern lassen sich mehrere Takte erzeugen, wobei Schaltungen mit einem oder mehreren Bausteinen möglich sind. Wir verraten Ihnen, worauf es bei der Auswahl der richtigen Lösung ankommt. lesen

Quarze und Oszillatoren fordern Spezialwissen

Taktgeber

Quarze und Oszillatoren fordern Spezialwissen

Der Quarz gilt als „Diva unter den Bauelementen“ und ist nicht gerade des Entwicklers liebstes Kind. Niels Hagen, Produktmarketing FCP bei WDI, erklärt, worauf es beim Umgang mit Quarzen ankommt. lesen

Der Pocket-Oszillator – eine Signalquelle im Hosentaschenformat

Taktgeber

Der Pocket-Oszillator – eine Signalquelle im Hosentaschenformat

Eine portable HF-Quelle mit geringem Phasenrauschen erschließt neue Möglichkeiten im Labor- und Entwicklungsumfeld, für die bisher unhandliche und teure Messapparaturen nötig waren. lesen

Karriere

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Logistikplaner (m/w/d) - Einkaufsprozesse / Beschaffungs- & Produktionslogistik / SAP-Einführung

In unserem Team Logistik-Planung sind Sie der zentrale Ansprechpartner für Einkaufs- und Beschaffungsprozesse Mit den Kollegen aus Einkauf, ...

FAULHABER Antriebssysteme

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Erstellen von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen sowie des Konzern­jahres­abschlus­ses nach HGB Betreuen von in- und aus­län­dischen Tochter­unter­nehmen bei allen Fragen im Bereich Finanzen enges Zusam­men­arbeiten mit der Debi­toren-, ...

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Referent (m/w/d) Finance & Accounting

Sie verantworten die integrative Erstellung der FI/CO Periodenabschlüsse für ausgewählte deutsche und ausländische Gesellschaften Die ganzheitliche Jahresabschlusserstellung in verschiedenen Wertebereichen wird von Ihnen durchgeführt Sie begleiten und analysieren die betreuten Gesellschaften nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten Zusätzlich unterstützen Sie fachlich in allen Grundsatzfragen der Bilanzierung Sie sind Ansprechpartner m/w/d für die Gesellschaften im Shared Service Center sowie für Wirtschaftsprüfer

Firmen stellen vor: Produkte

GLYN GmbH & Co. KG

Feinstaub-Spürnase mit BLE 5.0

Das „Dustyn“ Starterkit von GLYN verknüpft 3 hochwertige Sensoren der Hersteller SENSIRION und TDK InvenSense mit dem vollzertifizierten PSoC 6 BLE 5.0 Modul von CYPRESS. ...

KINGBRIGHT ELECTRONIC EUROPE GmbH

Neue Right-Angle Bi-polar SMD-LED, KPTBDA-3216 Serie

Mit der neuen KPTBDA-3216 Serie bietet Kingbright eine neue bi-polare Right-Angle SMD-LED an. ...

congatec AG

conga-PA5

Formfactor Pico ITX CPU Intel® Atom™ x7-E3950 (4 x 1.6 / 2.0 GHz, 2MB L2 cache, 12W) ...

Firmen laden ein: Events

TRILUX GmbH & Co. KG

Veranstaltungen

Alle Veranstatlungen von Trilux im Überblick

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

Firmen stellen vor: News

SPEA Systeme f. Professionelle Elektronik und Automation GmbH

SPEA GmbH verstärkt Kompetenzteam

Im letzten halben Jahr hat die SPEA GmbH das Applikations- und Serviceteam um neue Mitarbeiter erweitert. ...

ET System electronic GmbH

Autoranging Option für unsere DC-Quellen

Ermöglicht Ihnen eine hohe Flexibilität für Ihre Anwendungen durch einen weit gespreizten Spannungs- und Strombereich.

MicroControl GmbH & Co. KG

I/O-Module von MicroControl im harten Feldversuch von CLAAS-Maishächsler

Wer bei CAN-Bus-Applikationen Wert auf hohe Zuverlässigkeit und Robustheit setzt, ...