In-Vehicle PC Compact M8 (BayTrail)

06.11.2017

Vehicle-PC für Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und Fahrzeuge zur Lagerbewirtschaftung Der lüfterlose In-Vehicle-PC Compact M8 eignet sich für den 24/7-Betrieb im Temperaturbereich von –40 °C bis +85 °C auf Bauteilebene. Der Fahrzeugrechner überzeugt nicht nur mit robuster Ba

Vehicle-PC für Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und Fahrzeuge zur Lagerbewirtschaftung

Der lüfterlose In-Vehicle-PC Compact M8 eignet sich für den 24/7-Betrieb im Temperaturbereich von –40 °C bis +85 °C auf Bauteilebene. Der Fahrzeugrechner überzeugt nicht nur mit robuster Bauweise, sondern auch mit einer einzigartigen Schnittstellenbelegung . Der Vehicle-PC verfügt über USB-, CAN- und RS232- sowie RS485-Schnittstellen. Zudem lässt er sich mit bis zu drei Ethernet-Schnittstellen ausstatten. Mit optionalen Funkmodulen lassen sich zudem Wifi und LTE integrieren. Dadurch wird der Box-PC zum IoT-Device – Fahrzeuge tauschen untereinander Daten aus oder geben diese an zentrale Stellen weiter. 

Prozessorseitig setzt Syslogic die bewährten Industrieprozessoren E3825- oder E3845 von Intel Atom (Bay Trail) ein. Diese zeichnen sich durch ihre besonders geringe Leistungsaufnahme bei hoher Rechenleistung aus und erlauben hohe MBTF-Werte (Mean Time between Failure).

Zur Produktseite

Zum Datenblatt

Zum gesamten Produktportfolio von Syslogic