PC/104 Serial Interface

26.04.2017

Mit der PC/104-Erweiterungskarte IPC/SIC4 lassen sich Syslogic Compact Industrie PC um vier serielle Schnittstellen erweitern. Jeder Kanal kann einzeln als RS232-, RS422- oder RS485-Schnittstelle belegt werden. Die vier seriellen Schnittstellen werden entweder über einen 36-Pi

Mit der PC/104-Erweiterungskarte IPC/SIC4 lassen sich Syslogic Compact Industrie PC um vier serielle Schnittstellen erweitern. Jeder Kanal kann einzeln als RS232-, RS422- oder RS485-Schnittstelle belegt werden. Die vier seriellen Schnittstellen werden entweder über einen 36-Pin-Weidmüller-Stecker oder einzeln nach Industriestandard DSUB-9 zur Verfügung gestellt. Wie bei den Embedded PC erfüllt Syslogic auch bei den Erweiterungskarten hohe Industriestandards. Entsprechend sind die elektronischen Baugruppen für den erweiterten Temperaturbereich von –40 bis +85 Grad Celsius konzipiert.

Zur Produktseite