Suchen

Swissbit verdreifacht Flash-Fertigung in Berlin

| Redakteur: Michael Eckstein

Flash-Fertiger Swissbit baut seinen Entwicklungs- und Produktionsstandort Berlin massiv aus. Er soll demnächst bis zu drei Millionen für den industriellen Einsatz entwickelte Flash-Lösungen pro Monat liefern.

Firmen zum Thema

Sicher ist sicher: Die Nachfrage nach Managed-NAND- und Security-Flash-Komponenten steigt . Erstere eignen sich besonders als Boot-Medium oder für Anwendungen mit vielen Lesezugriffen.
Sicher ist sicher: Die Nachfrage nach Managed-NAND- und Security-Flash-Komponenten steigt . Erstere eignen sich besonders als Boot-Medium oder für Anwendungen mit vielen Lesezugriffen.
(Bild: Swissbit)

Swissbit hat sich auf die Produktion von Flash-Speicherlösungen für den industriellen Einsatz konzentriert – offensichtlich mit Erfolg: Mit „erheblichen Investitionen“ will das in der Schweiz ansässige Unternehmen seinen Standort Berlin ausbauen und die bisherige Kapazität von einer Million auf drei Millionen Stück pro Monat erhöhen.

Besonders wegen der steigenden Nachfrage nach Managed-NAND- und Security-Speicherkomponenten hat sich Swissbit für den Ausbau seiner Fertigungsanlagen entschieden. Für seine Pläne hat Swissbit ein Grundstück im CleanTech Business Park im Stadtteil Marzahn gekauft – dem größten Gewerbepark in Berlin. Hier sollen die neuen Produktions- und Entwicklungskapazitäten entstehen – die nach Angaben des Unternehmens „eine optimale Fertigungsumgebung bieten“.

Nachhaltige und energieeffiziente Hochtechnologiefertigung in Deutschland

Insgesamt 20 Millionen Euro will Swissbit in die neue Fabrik investieren, Maschinen und Personal eingeschlossen. Durch die Nähe zum bestehenden Standort „wird die Erweiterung nahtlos und effizient an die vorhandene Infrastruktur angeschlossen werden“, sagt Silvio Mutscher, CEO of Swissbit.

„Der neue Standort bietet alles, was wir für unser Wachstum benötigen“, freut sich Mutscher. Die Digitalisierung und Industrie 4.0 würden die Nachfrage nach hochverfügbaren, zuverlässigen Speicherprodukten ankurbeln – besonders solche mit Security-Funktionen. Der Standort im CleanTech Business Park würde Industriebetrieben zudem eine kontrollierte, nachhaltige und energieeffiziente Fertigung ermöglichen. „Wir stehen zur Hochtechnologiefertigung in Deutschland und zu unserem Standort Berlin!“

(ID:45099908)