Karriere-Newsletter

Monatlich: Experten-Knowhow, Jobangebote und Tipps zu Karrierestrategien in der Elektronikbranche, Mitarbeiterführung, Gehaltsreports u.v.m

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Karriere-Wissen

In nur zwei Jahren zum Bachelor Künstliche Intelligenz

In nur zwei Jahren zum Bachelor Künstliche Intelligenz

An der Technischen Hochschule Deggendorf wird ab dem Wintersemester 2019/2020 der Studiengang Künstliche Intelligenz angeboten. Zum Start können einmalig auch Berufstätige mit Vorkenntnissen und entsprechend verkürzter Studienzeit den Studiengang belegen. Bewerbungen sind noch bis 20.09.2019 möglich. lesen

Was kann Digitalisierung in der Ingenieurs-Ausbildung leisten?

Was kann Digitalisierung in der Ingenieurs-Ausbildung leisten?

Um das Studium der Technischen Mechanik modern auszurichten, ist ein Wandel durch Digitalisierung notwendig. Künstliche Intelligenz, Augmented Reality und Audience-Response-Systeme scheinen dafür am besten geeignet, so Professor Georg-Peter Ostermeyer vom Institut für Dynamik und Schwingungen (IDS). Genau diesen Weg beschreitet das Institut nun in drei Pilotprojekten. lesen

Hier möchten deutsche Studierende am liebsten arbeiten

Hier möchten deutsche Studierende am liebsten arbeiten

Wo wollen deutsche Studierende am liebsten arbeiten und was erwarten sie von ihrem Job? Diese Fragen beantwortet der Universum Student Survey 2019. Ganz vorn dabei die großen Automobilkonzerne. ITler favorisieren Apple und Google. Banken und Beratungsunternehmen zeigen den Studis hingegen die kalte Schulter. lesen

Digitale Zeitenwende muss sich im Ingenieursstudium widerspiegeln

Digitale Zeitenwende muss sich im Ingenieursstudium widerspiegeln

In der Ingenieurausbildung muss sich die digitale Transformation widerspiegeln, fordert der VDMA. Die meisten Hochschulen stehen dem Verband zufolge bei Curricula und Lehrmethoden noch ganz am Anfang. lesen

Initiative „Technik braucht Mädchen!“

Initiative „Technik braucht Mädchen!“

Unter dem Motto „Technik braucht Mädchen!“ finden auch dieses Jahr wieder bayernweit „Mädchen für Technik-Camps“ statt. Die verantwortliche Initiative Technik – Zukunft in Bayern 4.0 will so bei der persönlichen Berufsorientierung junger Frauen unterstützen. lesen

Wie Patente funktionieren – Voraussetzungen, Anmeldung und Beispiele

Wie Patente funktionieren – Voraussetzungen, Anmeldung und Beispiele

Patente schützen eine Erfindung – doch das Patentwesen ist sehr komplex und nicht leicht zu verstehen. Unser Artikel gibt einen Überblick über das Patentwesen und erklärt, wie man in fünf Schritten zum eigenen Patent kommt. lesen

Den Ozean mit autonomen Robotern kartographieren

Den Ozean mit autonomen Robotern kartographieren

Teams aus aller Welt haben drei Jahre lang an Möglichkeiten geforscht, die Tiefsee zu kartographieren. Die besten Lösungen sind jetzt beim Ocean Discovery Xprize ausgezeichnet worden – unter den besten fünf befindet sich auch das deutsche Team Arggonauts. lesen

Zwei Schweizer Ingenieure konstruieren CO2-Sauger

Zwei Schweizer Ingenieure konstruieren CO2-Sauger

Statt den CO2-Ausstoß zu verringern, wollen zwei Schweizer Ingenieure die Emissionen absaugen und anderswo sinnvoll verwenden. Mit der Anlage wollen sie ein Prozent der weltweiten CO2-Emissionen aus der Luft holen. lesen

Robo Wunderkind: Roboter bauen und programmieren lernen

Robo Wunderkind: Roboter bauen und programmieren lernen

Bereits kleine Kinder können die Robotersteine von Robo Wunderkind zusammenstecken und mit eigenen Legosteinen individuell gestalten. Via App lassen sich die Kreationen programmieren und steuern. lesen

Jugend forscht – Gymnasiasten entwickeln eigenes Ladenetz für E-Autos

Jugend forscht – Gymnasiasten entwickeln eigenes Ladenetz für E-Autos

Drei Gymnasiasten aus Münster haben ein System zum Laden für E-Fahrzeuge entwickelt und setzen dabei auf die Blockchain-Technologie. Die Praxistauglichkeit prüften sie in einem Modellnetz, das aus einer kleinen Ladesäule und einem E-Kettcar bestand. lesen