USVs Stromausfälle zuverlässig verhindern

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

Mit zahlreichen Neuentwicklungen zur Sicherstellung der Stromversorgung von Computern, TK-Anlagen, rechnergestützten Systemen und mobilen Geräten erweitert die Effekta Regeltechnik

Firma zum Thema

Die ME-Serie bietet Leistungen zwischen 400 und 1.500 VA
Die ME-Serie bietet Leistungen zwischen 400 und 1.500 VA
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit zahlreichen Neuentwicklungen zur Sicherstellung der Stromversorgung von Computern, TK-Anlagen, rechnergestützten Systemen und mobilen Geräten erweitert die Effekta Regeltechnik GmbH ihr Produktportfolio. Die ME-Serie löst die MI-Serie ab. Sie wurde technisch und optisch verbessert und eignet sich mit einer Leistung von 400 bis 1.500 VA besonders für Netzwerkkomponenten, einzelne Server oder Computer in Büroumgebungen. Gemäß der USV-Klasse VI-SY-333 nach IEC 62040-3 bietet sie mit ihrer digitalen Schaltung einen sicheren Schutz vor Stromausfällen, ist überlast- und kurzschlusssicher. Dem Anwender stehen wahlweise eine RS-232- oder eine USB-Schnittstelle zur Verfügung.

Die MTD-Serie mit einer Leistung von 700 bis 4.000 VA zeigt über ein beleuchtetes LCD-Display ihren Status an. Mit der USV-Klasse VI-SS-311 wird sie für empfindliche Verbraucher wie TK-Anlagen und rechnergestützte Systeme eingesetzt. Die MTD-RM-Serie im 19“-Gehäuse ist mit einer Leistung von 700 bis 5.000 VA erhältlich. Ab einer HE kann sie eingebaut werden. Sie gilt als besonders stabil und ist mit einer Einbautiefe ab 300 mm sehr kompakt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Online-Dauerwandler

Pegasus ist der Name einer neuen Online-Dauerwandler-USV mit wahlweise ein- oder dreiphasigem Ausgang. Die Leistung reicht von 10 kVA bis 20 kVA. Das System kann mit zu vier Anlagen parallel redundant konfiguriert werden und liefert mit Hilfe von IGBT-Gleichrichtern eine nahezu perfekte Sinuswelle. Die Pegasus ist für hohe technische Anforderungen ausgelegt und lässt sich optional mit BACS (Battery Analysis & Care System) zur Überwachung der einzelnen Akkus ausstatten.

Die Solar-USV von Effekta basiert auf der Online-Dauerwandler Technologie und bietet eine Leistung von 200 bis 5.000 Watt. Die passenden Solarpaneele werden mitgeliefert. Je zwei AC und DC Eingänge überwachen den Eingangsstrom beispielsweise von Windkraftanlagen oder Generatoren. Im Herbst 2007 kommt sie auf dem Markt.

Portable Batterien

Mit der EFFEKTA P-Bank (Portable Battery Bank), erhältlich ab Sommer 2007, erreichen Notebooks eine bis zu vier Stunden längere Betriebszeit. Mit dem Li-Ion Akku können mobile Verbraucher wie beispielsweise MP3-Player, CD- und DVD-Player, Digitalkameras und Handys netzunabhängig aufgeladen werden.

Neu sind auch die Batterien der BTG Serie. Ihre Kapazitäten der 12 V-Blei-Gel-Deep-Cycle-Akkumulatoren reichen von 33 bis 150 Ah. Bei geeigneter Ladevorrichtung sind sie besonders für den Elektrofahrzeugbetrieb geeignet.

(ID:203189)