Cicor Technologies

Strategische Allianz mit Reinhardt-Microtech-Gruppe

14.12.2006 | Redakteur: cm

Die Industriegruppe Cicor Technologies mit Stammsitz in Neuenburg/Schweiz, Experte für die Entwicklung und Fertigung von komplexen Leiterplatten und Baugruppenfertigung, plant die

Die Industriegruppe Cicor Technologies mit Stammsitz in Neuenburg/Schweiz, Experte für die Entwicklung und Fertigung von komplexen Leiterplatten und Baugruppenfertigung, plant die Übernahme der Reinhardt-Microtech-Gruppe mit Sitz in Wangs/Schweiz. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich verschiedener Genehmigungen zum Jahresbeginn 2007.Im Zuge der Übernahme der Reinhardt-Microtech-Gruppe in Cicor übernimmt der bisherige Mehrheitsaktionär Hanspeter Reinhardt eine Beteiligung an Cicor. Vorgesehen ist die volle Integration der Reinhardt Microtech AG in Wangs und deren 74,9%ige Tochtergesellschaft Reinhardt Microtech GmbH in Ulm/Deutschland.

Marktführer in der Dünnfilmtechnologie in Europa

Die Reinhardt-Microtech-Gruppe beschäftigt insgesamt 80 Mitarbeiter und rechnet für das Geschäftsjahr 2006 mit einem Umsatz von über 17 Mio. CHF. Der Spezialist für Dünnfilmtechnologie gilt als größter Hersteller von kundenspezifischen Anwendungen bei hochpräzisen Widerstandsnetzwerken, Radartechnik und Mikrosystemen in Europa und beliefert Unternehmen in Europa und den USA aus der Medizintechnik, Telekommunikation, Militär, Raum- und Luftfahrt sowie Automobilindustrie. Ebenfalls Anfang 2007 übernimmt Cicor Technologies eine 36%-Beteiligung an der ESG Holding Pte. Ltd., Singapur, verbunden mit einer Option auf Erhöhung dieser Beteiligung auf 52%.

Die unter schweizerischer Leitung stehende ESG verfügt über Produktionsstätten in Singapur, Indonesien und Vietnam. Cicor verschafft sich damit direkten Zugriff zum Beschaffungsmarkt und Produktionskapazitäten. Die Unternehmen der ESG Holding sind u.a. spezialisiert auf SMT- und THT-Montage, Bonden, Präzisionswerkzeugbau sowie Kunststoffspritzen im Highend-Bereich.

Übernahmetransaktion der Electronicparc-Gruppe abgeschlossen

Cicor Technologies meldet ebenfalls die erfolgte Übernahme der Electronicparc-Gruppe im Sommer 2005 durch Zahlung des variablen Teils des Kaufpreises. Für das laufende Jahr 2006 rechnet die Technologiegruppe mit einem konsolidierten Umsatz von über 175 Mio. CHF.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 193914 / Leiterplatten-Design)