Zwiespalt bei Osram: Neues Übernahmeangebot löst geteiltes Echo aus

Zwiespalt bei Osram: Neues Übernahmeangebot löst geteiltes Echo aus

Der kriselnde Münchner Lampenhersteller ist heiß begehrt. Nach einigem Hin und Her will ein österreichischer Konkurrent zwei Finanzinvestoren ausstechen. Vorstand, Arbeitnehmer und Anleger reagieren ganz unterschiedlich: Die einen freuen sich über den Aktienkurs, die anderen fürchten Zerschlagung. lesen

Kampf um Osram: AMS bietet 4,3 Milliarden Euro

Kampf um Osram: AMS bietet 4,3 Milliarden Euro

Jetzt also doch: Der österreichische Halbleiterkonzern AMS macht mit seiner Offerte für den deutschen Beleuchtungshersteller Osram ernst. Die Österreicher wollen den Osram-Anteilseignern 38,50 Euro je Aktie bieten. Das sind zehn Prozent mehr als die beiden US-Finanzinvestoren Bain Capital und Carlyle zahlen wollen. lesen

Gehackt: GermanWiper überschreibt Daten und gefährdet so Unternehmen

Gehackt: GermanWiper überschreibt Daten und gefährdet so Unternehmen

Die Ransomware GermanWiper übertrifft ihre Vorgänger an Skrupellosigkeit: Anstatt Daten „nur“ zu verschlüsseln, überschreibt GermanWiper diese komplett. Bevorzugte Opfer der Hacker sind Unternehmen. lesen

Siemens: Konjunktur-Pessimismus trotz voller Auftragsbücher

Siemens: Konjunktur-Pessimismus trotz voller Auftragsbücher

Auf den ersten Blick erscheint es paradox: Die Auftragsbücher beim Elektrokonzern Siemens sind voll wie nie, der Gesamtumsatz ist kräftig gestiegen – trotzdem präsentiert der Vorstand die neuen Geschäftszahlen keineswegs in Jubellaune. lesen

Apple kauft Intels Geschäft mit Smartphone-Modems

Apple kauft Intels Geschäft mit Smartphone-Modems

Apple holt sich eine weitere Schlüsseltechnologie seiner iPhones ins eigene Haus: Der Konzern kauft Intel die Mehrheit seiner auf Smartphone-Modems spezialisierten Sparte für eine Milliarde Dollar ab. lesen

Microsoft investiert 1 Milliarde US-Dollar in OpenAI

Microsoft investiert 1 Milliarde US-Dollar in OpenAI

OpenAI und Microsoft haben eine Partnerschaft zum Aufbau neuer Azure-KI-Supercomputing-Technologien geschlossen. Microsoft wird damit der bevorzugte Partner von OpenAI für die Kommerzialisierung neuer KI-Technologien. lesen

Kontron übernimmt Fujitsus Industrie-Mainboard-Geschäft in Augsburg

Kontron übernimmt Fujitsus Industrie-Mainboard-Geschäft in Augsburg

Die Kontron S&T AG übernimmt im Rahmen eines Asset Deals mit Fujitsu Technology Solutions das in Augsburg angesiedelte Industrial-Mainboard-Geschäft von Fujitsu. lesen

Heiner Lang wird Vorstand für Entwicklung bei Bosch Rexroth

Heiner Lang wird Vorstand für Entwicklung bei Bosch Rexroth

Bei Bosch Rexroth tritt Dr. Heiner Lang die Nachfolge von Rolf Najork an. Seine bisherige Position behält Lang in Personalunion bei. lesen

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-$

IBM übernimmt Red Hat für 34 Milliarden US-$

Für insgesamt 34 Milliarden US-$ hat IBM den Open-Source- und Linux-Spezialisten Red Hat übernommen. Die Kartellbehörden der EU und der USA haben der Akquise grünes Licht erteilt. Es handelt sich um die drittgrößte Firmenübernahme in der Geschichte der amerikanischen IT-Industrie. lesen

EV Group investiert weiter in den Hauptsitz in St. Florian am Inn

EV Group investiert weiter in den Hauptsitz in St. Florian am Inn

Der Neubau schafft auf einer Fläche von etwa 4.400 Quadratmetern zusätzliche Entwicklungs-, Demo- und Pilot­serien­fertigungs­kapazitäten. Die Bauarbeiten sollen bis Mitte nächsten Jahres abgeschlossen sein und rund 30 Mio. Euro kosten. lesen