Raspberry-Pi-Zubehör

Steuerkarte, Touchdisplay und Echtzeituhr für Raspberry Pi

| Redakteur: Margit Kuther

PiFace Digital 2: Verbindet den Raspberry Pi mit Schaltern, Lichtern und Motoren
PiFace Digital 2: Verbindet den Raspberry Pi mit Schaltern, Lichtern und Motoren (Bild: element14)

Über seine GPIO-Pins verbindet sich der Raspberry Pi mit externen Geräten und steuert etwa über Piface Digital 2 Motoren und Schalter. Hilfreich sind zudem ein Touchdisplay und eine Echtzeit-Schnittstellenkarte.

Farnell element14 und das Team hinter dem PiFace haben eine neue Serie an exklusivem Zubehör für den Raspberry Pi entwickelt.

Digitale Schnittstellen für Raspberry Pi

Das PiFace Digital 2 registriert und kontrolliert Anwendungen und bietet einen einfachen Weg, um Schalter, Lichter, Motoren und mehr mit dem Raspberry Pi zu verbinden und so mit der Umwelt agieren zu lassen. Es verfügt über Relays, Schalter, Digital- und Analog-I/O, mit denen sich über das Rapsberry Pi Sensoren, Motoren, Lichter und andere Geräte steuern lassen.

Touchdisplay ersetzt Eingabegeräte

Mit dem PiFace Control & Display 2 benötigen Nutzer keinen Monitor, Tastatur oder Maus. Es verfügt über ein Display, das Informationen und Menüs anzeigt und Onboard-Tasten, mit dem sich der Raspberry Pi steuern lässt. Zusätzlich ist auch die Bedienung mit einer Infrarot-Fernbedienung möglich.

Das PiFace Control & Display 2 eignet sich für XBMC Media Server, Internetradios und andere Raspberry-Pi-Anwendungen. Die verbesserte Open-Source-Software LCDproc erlaubt zudem die Aufzeichnung der Systemleistung.

Ergänzendes zum Thema
 
Raspberry Pi auf ELEKTRONIKPRAXIS.de

SHIM RTC ist Echtzeituhr und Schnittstellenerweiterung

SHIM RTC ist ein neues Zubehör (von PiFace), das den Raspberry Pi um Funktionen erweitert, ohne dessen GPIO zu belegen. Dies gelingt mittels einer sehr dünnen Through-Hole-Leiterplatte, die auf den Raspberry Pi gesteckt wird und damit genug Platz bietet, um weiteres Zubehör aufzustecken. Das SHIM bietet eine Echtzeituhr und kann alternativ die Raspberry Pi GPIO erweitern.

Mit dem SHIM RTC kann der Pi immer die genaue Zeit erfassen, ohne dass GPIO-Anschlüsse besetzt werden. Dank einfacher Plug-and-Play-Integration eignet es sich für Projekte, die Zeitstempel benötigen. Eine Reservebatterie sichert die Zeitmessung auch in Zeiten ohne Stromquelle ab.

Der SHIM-Adapter erweitert die Raspberry Pi GPIO und ermöglicht dadurch die Verbindung mit zusätzlichen Erweiterungen, die Arbeit mit Steckplatinen oder Pin-Tests zur gleichen Zeit. Während ein Teil der Löcher auf den Raspberry-Pi-Anschluss gesteckt wird, bietet ein zweites Set zusätzliche Anschlussmöglichkeiten für Anwendungen, ohne dass die Anschlüsse am Pi blockiert werden.

Holen Sie alles heraus aus Raspberry Pi, Arduino & Co.

Zubehör für Raspberry Pi & Co.

Holen Sie alles heraus aus Raspberry Pi, Arduino & Co.

30.06.14 - Erst Zusatzkomponenten erwecken Raspberry Pi und Kollegen so richtig zum Leben. Wir haben für Sie interessante Erweiterungen zusammengetragen und verraten Ihnen, was sie leisten. lesen

BitScope Micro, Dual-Channel-Digitaloszilloskop für Raspberry Pi

Raspberry-Oszilloskop

BitScope Micro, Dual-Channel-Digitaloszilloskop für Raspberry Pi

03.11.14 - Das BitScope Micro ist ein Acht-Kanal-Logikanalysator, Wellenformgenerator, Taktgenerator sowie Spektrumanalysator in einer wasserfesten Prüfsonde (Vertrieb: Farnell element14). lesen

Was das Messlabor Red Pitaya bietet

Steuer-, Regel- und Messgerät

Was das Messlabor Red Pitaya bietet

29.10.14 - Red Pitaya ist ein kostengünstiges Open-Source-Projekt zum Messen, Steuern und Regeln in einem professionellen Umfeld. lesen

Mobilfunk weltweit für Raspberry Pi und Arduino

SparqEE-Platinen

Mobilfunk weltweit für Raspberry Pi und Arduino

22.07.14 - Durch das CELLv1.0 2G+3G-Modul, Shield- und Adapterplatinen wird Mobilfunk überall in den Raspberry Pi- und Arduino-Entwicklungscommunities verfügbar. Ein Überblick über sieben SparqEE-Platinen. lesen

Zwei Newcomer: Raspberry Pi B+ und Compute Kit

Industrie-Raspberry Pi

Zwei Newcomer: Raspberry Pi B+ und Compute Kit

13.10.14 - Der Raspberry Pi B+ bietet viele neue Funktionen und Erweiterungen wie 40-Pin-GPIO auf einer energiesparenden Platine. Das Compute Modul ist speziell für Embedded-Entwicklungen in der Industrie gedacht. lesen

Odroid W ist ein Mini-Klon des Raspberry Pi – mit gleicher Leistung

Winzling für Wearables

Odroid W ist ein Mini-Klon des Raspberry Pi – mit gleicher Leistung

31.07.14 - Odroid W hat die Maße einer Streichholzschachtel, nutzt aber wie sein großes Vorbild, der Raspberry Pi, den Broadcom-SoC BCM2835 mit 700 MHz Takt. Der Winzling eignet sich etwa für Wearables. lesen

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43127311 / Embedded Boards & PCs)