Suchen

Gesponsert

Die einfache Sicherung für alle gängigen Stecker & Kupplungen SteckerBox by KabelScheune - schützt Geräte vor unbefugter Benutzung

Ob in der Industrie, im Handwerk oder auf Messen: Maschinen und Geräte müssen vor unbefugter Benutzung geschützt werden. Die abschließbare SteckerBox by KabelScheune ermöglicht eine einfache Sicherung für alle gängigen Stecker und Kupplungen.

Gesponsert von

SteckerBox Maxi by KabelScheune
SteckerBox Maxi by KabelScheune
(Bild: KabelScheune)

Es gibt viele Gründe, warum Stecker und Kupplungen geschützt werden müssen. Mal müssen defekte Geräte in der Werkstatt zugriffssicher vom Stromnetz getrennt werden, mal muss sichergestellt werden, dass Anlagen während der Wartung nicht unbeabsichtigt wieder in Betrieb genommen werden. Oder eine Maschine soll nach einer Prüfung nach DGUV V3 aus dem Verkehr gezogen werden. Auf Messen wiederum sollten aus Sicherheitsgründen keine Stromkupplungen offen herumliegen. Und auch zu Hause oder im Büro müssen immer wieder Geräte vor unbefugter Benutzung geschützt werden, sei es die eigene Waschmaschine im gemeinsam genutzten Wäschekeller oder die Kaffeemaschine im Großraumbüro.

Die SteckerBox by KabelScheune bietet in all diesen Fällen einen sicheren Schutz. In ihr werden Steckverbinder schnell und sicher verwahrt und bieten damit auf einfache Art und Weise Schutz. Die beiden Ausführungen SteckerBox Mini und SteckerBox Maxi decken viele Größen ab, vom kleinen einpoligen Eurostecker bis hin zu 5-poligen, 32-A 400-V-CEE-Kupplungen. Ob in der Industrie, im Handwerk, im Messebau, in der Veranstaltungstechnik oder im Büro: Für jeden Anwendungsbereich ist der passende Steckerschutz verfügbar.

Produktfamilie SteckerBox by KabelScheune
Produktfamilie SteckerBox by KabelScheune
(Bild: KabelScheune)

Hergestellt werden die SteckerSafes in Deutschland aus schlagzähem Polyamid (PA 6), und eine Versteifung der Innenseiten der Gehäuse mit einer speziellen Wabenstruktur sorgt für große Stabilität. Die beiden Schnappverschlußbügel ermöglichen ein einfaches Zuklappen und halten die Steckerschutzboxen auch ohne Vorhängeschloss sicher geschlossen.

Für den professionellen Einsatz geeignet

Die SteckerBox Maxi misst außen, inklusive Scharnier und Lasche, 221 mm x 145 mm x 95 mm und bietet einen 212 mm x 110 mm x 88 mm großen Innenraum. Zusammen mit den beidseitigen Einführungen mit einem Durchmesser von 26 mm, die groß genug für ein fünfpoliges Starkstromkabel mit einer Leiterfläche von je 10 mm2 oder für Schläuche mit einem Durchmesser von bis zu einem Zoll sind, bietet die SteckerBox Maxi Platz für alle gängigen CEE-Stecker und -Kupplungen bis CEE 32 A.

Damit die KabelScheune SteckerBox zum SteckerSafe und damit zur Steckerverriegelung wird, kann die SteckerBox Maxi an der Verschlusslasche mit zwei handelsüblichen Vorhängeschlössern mit einem Bügeldurchmesser von maximal 8,5 mm verschlossen werden. Dann ist der Zugriff nur für Befugte möglich und das Gerät ist dank des Steckerschlosses vor unberechtigter Benutzung geschützt. Defekte Geräte und wartungsbedürftige Maschinen können so einfach an Ort und Stelle stillgelegt werden. Dabei eignet sich die rote Variante der SteckerBox Maxi besonders für die Industrie, um zusätzlich auf die Gefahrenstelle hinzuweisen. Die mattschwarze Version kommt hingegen meist in der Veranstaltungstechnik zum Einsatz.

SteckerBox Mini by KabelScheune im Haushalt
SteckerBox Mini by KabelScheune im Haushalt
(Bild: KabelScheune)

Vielseitig im Büro oder im Haushalt einsetzbar

Für die Anwendung zu Hause oder im Büro eignen sich die dezent einfarbigen SteckerBoxen Mini in Schwarz und Weiß, welche die gleichen Eigenschaften wie ihr großer Bruder besitzen. Bei Außenabmessungen von 149 mm x 83 mm x 58 mm weisen sie einen Innenraum von 126 mm x 60 mm x 54 mm auf. Damit bieten sie eine einfache Sicherung für alle gängigen Schutzkontakt- bzw. Eurostecker und Kupplungen, wie auch für Winkelstecker.

Die ovalen Kabeleinführungen mit den Maßen 23 mm x 10 mm besitzen genug Spielraum und Flexibilität für verschiedenste Anwendungen. Auch der SteckerSafe Mini lässt sich mit einem Vorhängeschloss mit einem Bügeldurchmesser von bis zu 6,5 mm sichern. Zusätzlich sind noch zwei seitliche Ösen vorhanden, um die SteckerBox mittels Karabinerhaken oder Schlüsselring beispielsweise an einer Tasche zu befestigen. Auch als Utensilienbox für unterwegs eignet sich der SteckerSafe Mini, wie etwa für Schlüssel oder kleinere Werkzeuge.

Gemeinsam ist allen Versionen der SteckerBox by KabelScheune, dass sie eine einfach zu handhabende Steckersicherung zur Vermeidung von Unfällen bieten. Frei nach dem Motto: Stecker in die Box – zuklappen – abschließen – fertig.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:46981644)