Entwicklungswerkzeuge

Starterkit für STM32F407ZG-MCU

| Redakteur: Holger Heller

IAR Systems bietet ein 32-Bit-Entwicklungskit für die STM32-Reihe, die ARM-Cortex-M4-basierten MCUs von STMicroelectronics. Das IAR KickStart Kit beinhaltet ein Evaluierungsboard mit einer STM32F407ZG-MCU, eine IAR J-Link Lite Debug Probe für die Cortex-M-Produkte von ST mit JTAG- und SWD-Anschlüssen zum Board sowie eine CD mit Softwaretools, Beispielprojekten und Board-Support-Packages für verschiedene Echtzeitbetriebssysteme. Die IAR Embedded Workbench ist eine Tool-Suite für stromsparende Systeme und passt damit zur verbrauchsarmen STM32-F4-Serie.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 31027040 / Mikrocontroller & Prozessoren)