Netzteile Spritzwasserdichte Serie

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

Für schaltschranklose AC-DC- und DC-DC-Systeme und für dezentrale Anwendungen wurde auf Basis der HEVW-Plattform eine spritzwasserdichte IP54-Netzteil und DC-DC-Konverterserie entwickelt.

Anbieter zum Thema

Für schaltschranklose AC-DC- und DC-DC-Systeme und für dezentrale Anwendungen wurde auf Basis der HEVW-Plattform eine spritzwasserdichte IP54-Netzteil und DC-DC-Konverterserie entwickelt. Die Stromversorgung widersteht extremem Schock und Vibrationen.

Neben Einzelspannungen sind auch Doppelspannungen im Gehäuse mit den Maßen 290 mm x 250 mm x 105 mm verfügbar. Der 8-mm-Flansch eignet sich zum Anschluss an einen externen Kühlkörper oder an eine Wasserkühlung. Ohne externe Kühlung kann z.B. bei einer Umgebungstemperatur von 50 °C und einer Ausgangsspannung von 24 V eine Ausgangsleistung von 540 W bereitgestellt werden.

Das Netzgerät gibt es mit Ausgangsspannungen von 12/24/48 und 60 V sowie als Sonderausführung auch mit Doppel- und Dreifachspannung. Es ist eigensicher, hat eine Konstantstrombegrenzung und einen Übertemperatur- und Überspannungsschutz. Die Ausgänge lassen sich auch als Batterieladegeräte konfigurieren - auch mit Batteriemanagement oder -überwachung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:317660)