Company Topimage

SPEA GmbH Systeme f. professionelle Elektronik und Automation

http://www.spea.com
Firma bearbeiten

24.06.2020

Tester für Leistungselektronik

SPEA 3030X & SPEA 4080X

Baugruppen der Leistungselektronik werden in der Regel lediglich mit einem Funktionstester geprüft. Dort werden aber fehlerhafte Bauteile, die nicht unmittelbar die Schaltungsfunktion betreffen nicht erkannt. Auch die Fehlerdiagnose erkannter Fehler ist oft unzureichend.

Baugruppen der Leistungselektronik sollten deshalb sowohl einen Incircuit- als auch einen Funktionstest durchlaufen. SPEA bietet mit den Testsystemen SPEA 3030X (Nadelbett-Tester) und SPEA 4080X (Flying Probe-Tester) zwei Lösungen, die genau für diese Anforderungen konzipiert sind.

Power Module garantieren einen präzisen Test von z. B. Stromversorgungen, Power Supplies oder Konvertern. Die Systeme testen unter Realbedingungen (Strom, Spannung, Leistung). Sie führen parametrische Incircuit-Tests und Cluster- und Funktionstests in allen Bereichen durch.