Sortiment an LED-Leuchten unter dem Namen RS Pro

| Redakteur: Hendrik Härter

Die LED-Flutlicht-Serie eignet sich schließlich sich für Büro- und Lagerraumbelauchtungen. Zu den Leistungsmerkmalen zählen IP65- und IK08-Zertifizierung, eine Farbtemperatur 4000 K und stoßfeste Glasgehäuse.
Die LED-Flutlicht-Serie eignet sich schließlich sich für Büro- und Lagerraumbelauchtungen. Zu den Leistungsmerkmalen zählen IP65- und IK08-Zertifizierung, eine Farbtemperatur 4000 K und stoßfeste Glasgehäuse. (Bild: RS Components)

Ein umfangreiches Sortiment an LED-Leuchten von der Taschenlampe bis zum Scheinwerfer bietet Distributor RS Components mit der Eigenmarke RS Pro.

Unter dem Namen RS Pro bringt RS Components eine Palette verschiedener LED-Leuchten auf den Markt. Das Sortiment umfasst Taschenlampen, Inspektionsleuchten, Hochregallampen, Deckenpaneele und Scheinwerfer. Das Portfolio der Taschenlampen und Inspektionsleuchten reicht von Hand- und Kopflampen bis zu Inspektionsleuchten mit Magnetsockeln, um die Hände für andere Arbeiten frei zu haben. Alle Geräte sind über USB aufladbar, bieten Lichtintensitäten von 250 bis 1400 lm und sind in metallgrau und rot erhältlich.

Für den Einsatz in Bildungseinrichtungen, Einzelhandelsgeschäften und Lagerräumen eignen sich die Hallenbeleuchtung mit Leistungen von 100, 150 und 200 W. Zu den Merkmalen der LED-Leuchten gehören ein Abstrahlwinkel von 90°, eine Farbtemperatur von 4000 K und ein CRI von mehr als 70. Mit einem zwei Meter langen Stromkabel vormontiert und in schwarzem Aluminium sind die Leuchten nach IP65 zertifiziert. Hinzu kommt ein einstellbarer Tageslicht/EIN-Sensor und optionales Mikrowellensensor-Zubehör zur Bewegungserkennung.

Die ebenfalls im Programm aufgenommenen LED-Deckenpaneele eignen sich für Büros, Lager und Gesundheitseinrichtungen und messen 600 mm x 600 mm bei einer Leistung von 36 W. Anwender können zwischen den Farbtemperaturen 4000 oder 6000 K wählen. Die Panels erfüllen die Kriterien der Schutzart IP40 und ein Kit für die Notstromversorgung ist separat erhältlich. Die LED-Beleuchtungsleisten ersetzen herkömmliche Leuchtstofflampen. Bei einem Abstrahlwinkel von 120° liefern sie eine Farbtemperatur von 5700 K. Diese dampfbeständigen IP65- und IK08-zertifizierten LED-Paneele sind für den Einsatz in Büros, Lagerhäusern und Parkhäusern geeignet.

Die LED-Flutlicht-Serie eignet sich schließlich sich für Büro- und Lagerraumbelauchtungen. Zu den Leistungsmerkmalen zählen IP65- und IK08-Zertifizierung, eine Farbtemperatur 4000 K und stoßfeste Glasgehäuse. Die Leuchten sind mit oder ohne PIR-Sensoren (pyroelektrische Sensoren für Bewegungsmelder) erhältlich.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45807296 / LED & Optoelektronik)